Blosn’sound im Musigwaund: Kaltenberg ist Gastgeber des Bezirksmusikfestes

Blosn’sound im Musigwaund: Kaltenberg ist Gastgeber des Bezirksmusikfestes

Mag. Susanne  Überegger Mag. Susanne Überegger, Tips Redaktion, 21.05.2019 10:12 Uhr

KALTENBERG. Eine Premiere kommt am 1. Juni auf Kaltenberg zu: Erstmals in der Vereinsgeschichte trägt die 625-Einwohner-Gemeinde das Bezirksmusikfest aus. Dabei macht Kaltenberg seinem Namen alle Ehre: Die Gemeinde hat eine Menge Schnee gebunkert und wird damit eigens für das Fest eine Bar bauen!

Mit viel Engagement und Elan bereitet der 300 Mitglieder starke Musikverein Kaltenberg seit Monaten das Bezirksmusikfest vor.

28 Musikkapellen treten an

Unter dem Motto „Blosn“sound im Musigwaund„ treten 28 Musikkapellen aus dem Bezirk Freistadt am Festgelände beim Sportzentrum zur Marschwertung an.

MV-Obmann “Haben viel Unterstützung im Ort„

“Viele Musikanten in den verschiedensten Trachten – auch wir zeigen uns in einer neuen Tracht in schnittigem Design – werden eine tolle Kulisse für die Besucher bieten„, ist sich Musikverein-Obmann Norbert Gillinger sicher. “Eine Veranstaltung dieser Größenordnung zu organisieren und auszutragen, das erlebt Kaltenberg nicht alle Tage. Aber glücklicherweise haben wir viel Unterstützung im Ort„, freut sich Gillinger über den Zusammenhalt in der Gemeinde.

Schneedepot für eine Schneebar angelegt

Obwohl das Bezirksmusikfest am 1. Juni ausgetragen wird, schenkt der Musikverein Kaltenberg an einer Schneebar Getränke aus. Den schneereichen Winter haben die Kaltenberger nämlich dazu genutzt, ein Schneedepot an einem schattigen Nordhang anzulegen. Abgedeckt mit Folien und Reisig sollte der aktuell sechs Meter hohe Schneeberg bis zum Fest erhalten bleiben.

Für ausreichend Parkplätze sowie für Speis und Trank beim Fest ist gesorgt. Beginn ist um 14.30 Uhr mit der Darbietung des Gastgebers.

Weitere Infos hier

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






In Schönau tanzen 70 Mädchen aus Leidenschaft

In Schönau tanzen 70 Mädchen aus Leidenschaft

SCHÖNAU. Tanzen ist die große Leidenschaft vieler junger Mädchen. Die Union ermöglicht es rund 70 Tanzbegeisterten vom Kindergarten- bis zum Teenageralter, diese auszuleben. Unterrichtet ... weiterlesen »

SPIEGEL-Spielgruppe in Bad Zell gibt es bereits seit 20 Jahren

SPIEGEL-Spielgruppe in Bad Zell gibt es bereits seit 20 Jahren

BAD ZELL. Vor 20 Jahren hat Elisabeth Felbinger mit einer einzigen Spielgruppe begonnen. Mittlerweile gibt es sechs Gruppen und über 60 Kinder, die mit Freude und Spaß in die Spielgruppen ... weiterlesen »

Streetfood- & Streetmusic-Festival bietet Genuss für alle Sinne in der Salzgasse

Streetfood- & Streetmusic-Festival bietet Genuss für alle Sinne in der Salzgasse

FREISTADT. Von 28. bis 30. Juni findet zum ersten Mal das Streetfood & Streetmusic-Festival in der Salzgasse statt. Die Besucher dürfen sich auf eine lebendige Altstadtgasse mit Foodtrucks, Craftbeer-Anbietern ... weiterlesen »

Musikalischer Sommerabend

Musikalischer Sommerabend

HIRSCHBACH. Die Musikkapelle Hirschbach lädt am Freitag, 28. Juni, um 19 Uhr zum musikalischen Sommerabend auf dem Zülowplatz ein.  weiterlesen »

Reigen der abschließenden Prüfungen beendet

Reigen der abschließenden Prüfungen beendet

Mit dem letzten Durchgang der dreiteiligen Abschlussprüfung schloss die 3. Klasse der Fachschule für wirtschaftliche Berufe ihre vielfältige Ausbildung ab. Nach der Präsentation ihrer ... weiterlesen »

Astronomischer Verein Mühlviertel feiert am 19. Juli 50 Jahre Mondlandung

Astronomischer Verein Mühlviertel feiert am 19. Juli "50 Jahre Mondlandung"

FREISTADT. Vor zwei Jahren wurde der Astronomische Verein Mühlviertel mit elf Mitgliedern gegründet. 2019 ist die Mitgliederanzahl auf 29 angestiegen. Nach mehreren Aktivitäten soll heuer ... weiterlesen »

Stress lass nach: Mit selbst gedrehtem Video durch die Schulschlusszeit

Stress lass nach: Mit selbst gedrehtem Video durch die Schulschlusszeit

FREISTADT. Mit dem Stress in der Schule beschäftigte sich die 7A-Klasse des Gymnasiums Freistadt. Für ihr Projekt STREXIT - #stoppdenstress gestalteten die Schüler zu dem Thema eine hilfreiche ... weiterlesen »

20 Jahre Familienakademie Mühlviertel: „Perfektionismus in der Familie braucht es nicht“

20 Jahre Familienakademie Mühlviertel: „Perfektionismus in der Familie braucht es nicht“

BEZIRK FREISTADT. Die Familienakademie Mühlviertel feiert Geburtstag: Seit 20 Jahren stärkt sie Eltern im Bezirk Freistadt und unterstützt sie durch Angebote in der Elternbildung und vor ... weiterlesen »


Wir trauern