Drei Feuerwehren beim Brand eines Holzstoßes im Einsatz

Hits: 919
Foto: Polizeiinspektion Kirchdorf an der Krems
Susanne Winter, MA Susanne Winter, MA, Tips Redaktion, 18.04.2021 14:05 Uhr

INZERSDORF IM KREMSTAL. Die Freiwilligen Feuerwehren Inzersdorf, Lauterbach und Schlierbach löschten in der Nacht auf Sonntag, 18. April, den Brand eines Holzhaufens im Ortsteil „Krems“ in Inzersdorf.

Die drei Feuerwehren waren rund zwei Stunden im Einsatz.

Kommentar verfassen



Gesunde Gemeinde Windischgarsten sucht den „Gunstmeister“

WINDISCHGARSTEN. Nach dem Fitnessweg-Champion 2019 und dem Garstnereck-Kaiser 2020 sucht die Gesunde Gemeinde Windischgarsten heuer den „Gunstmeister“.

Schutz vor Unwetter und Starkregen

BEZIRK KIRCHDORF. Die Unwettersaison steht wieder vor der Tür. Es muss mit Gewittern und Starkregen gerechnet werden. Bezirksfeuerwehrkommandant Helmut Berc und Zivilschutz-Bezirksleiter Dieter Goppold ...

Seniorenbund gratulierte Christian Dörfel zur Wahl als ÖVP Klubobmann

BEZIRK KIRCHDORF/STEINBACH AN DER STEYR. Die Bezirksleitungssitzung des Seniorenbundes konnte aufgrund von Corona erst nach mehreren Verschiebungen durchgeführt werden, und zwar zwecks Einhaltung aller ...

Ferienkalender der Gemeinde Windischgarsten

WINDISCHGARSTEN. Nach einer einjährigen, coronabedingten Pause wird es heuer wieder den traditionellen Ferienkalender der Gemeinde Windischgarsten geben.

Freude über frischen Sand

SPITAL AM PYHRN. Die ÖVP Spital am Pyhrn füllte im Rahmen einer Aktion einige Sandkisten im Ort.

Samuel Haijes, Cosima Spieß und Valentina Bergmair vertreten mehr als 20.000 Jungscharkinder, Ministranten und Gruppenleiter in Oberösterreich

KIRCHDORF AN DER KREMS/KREMSMÜNSTER/LINZ. Die Vollversammlung der Katholischen Jungschar hat für zwei Jahre Samuel Haijes (Kirchdorf), Cosima Spieß (Linz) und Valentina Bergmair (Kremsmünster) zu ihren ...

Martin Mayr aus Windischgarsten erhielt den Eduard-Ploier-Preis

WINDISCHGARSTEN/BARREIRAS. Landeshauptmann Thomas Stelzer und Diözesanbischof Manfred Scheuer überreichten die Eduard-Ploier-Preise 2021. Insgesamt wurden 26 Projekte und Persönlichkeiten für diese ...

Bürgermeisterkandidat Klaus Aitzetmüller: „Gemeinsam Hinterstoder's Zukunft weiter gestalten“

HINTERSTODER. Die ÖVP Hinterstoder hat nun fix beschlossen: Der 45-jährige Klaus Aitzetmüller soll den erfolgreichen Weg der Gemeinde Hinterstoder mit einem engagierten Team fortführen. Er kandidiert ...