Drogenlenker wollte vor Kontrolle flüchten

Sophie Kepplinger Tips Redaktion Sophie Kepplinger, 30.09.2022 09:44 Uhr

BEZIRK KIRCHDORF. Eine Polizeistreife wurde am 29. September gegen 15.50 Uhr auf einen amtsbekannten Wagen, welcher in Kirchdorf auf der B138 Richtung Süden unterwegs war, aufmerksam. Die Polizisten nahmen mit Blaulicht die Nachfahrt auf und wollten das Auto anhalten. Daraufhin beschleunigte der 19-jährige Autofahrer aus dem Bezirk Kirchdorf plötzlich massiv und versuchte mit weit überhöhter Geschwindigkeit zu entkommen.

Der 19-Jährige fuhr viel zu schnell durch das Siedlungsgebiet und missachtete sämtliche Verkehrsregeln. Schlussendlich konnte er dennoch angehalten und kontrolliert werden. Dabei seien eindeutige Symptome einer Suchtmittelbeeinträchtigung wahrgenommen worden, so die Polizei. Aufgrund dessen wurde der 19-Jährige von den Beamten zu einem freiwilligen Drogentest aufgefordert, welcher allerdings verweigert wurde. Bei der klinischen Untersuchung wurde vom Amtsarzt eine Fahruntauglichkeit festgestellt und von den Polizisten der Führerschein vorläufig abgenommen.

Kommentar verfassen



Ausstellung „Remember Paradise“ von Jörg Wascher

KIRCHDORF AN DER KREMS. Der freischaffende Maler, Bildhauer, Bühnenbildner und Musiker Jörg Wascher eröffnet am Mittwoch, 7. Dezember, seine Ausstellung „Remember Paradise“ in Kirchdorf, eine Ode ...

Adventsingen in der Wallfahrtskirche Frauenstein stimmt auf Weihnachten ein

MOLLN. In der Wallfahrtskirche Frauenstein (Gemeinde Molln) findet am Sonntag, 11. Dezember, um 15 Uhr das bereits traditionelle Adventsingen unter dem Titel „Üban Forster Spitz is a heller Stern“ ...

Brand am Fuße des Tambergs 1904 war die Geburtsstunde der Feuerwehr Hinterstoder

HINTERSTODER. Im Frühjahr des Jahres 1904 brach ein verheerender Waldbrand am Fuße des Tambergs aus. Nur mit größten menschlichen Anstrengungen konnte diese Feuersbrunst unter Kontrolle gebracht werden. ...

Seniorenbund Ortsgruppe Schlierbach begrüßte die meisten Neumitglieder

BEZIRK KIRCHDORF. Von 1.10.2020 bis 30.09.2022 wurden 379 neue Mitglieder beim OÖ Seniorenbund im Bezirk Kirchdorf verzeichnet. Den Neumitgliederwettbewerb gewann die Ortsgruppe Schlierbach.

Menschen im Kremstal wünschen sich eine naturnahe Gestaltung der Krems

BEZIRKE KIRCHDORF/LINZ-LAND/STEYR-LAND. Insgesamt 633 Personen aus dem Kremstal nahmen an der Online-Befragung „Flussdialog Unsere Krems“ teil und gaben ihre Meinung zur Zukunft der Krems ab. Die Ergebnisse ...

Anton Hackl ist der neue Obmann der Trachtenmusikkapelle Hinterstoder

HINTERSTODER. Bei der Generalversammlung der Trachtenmusikkapelle (TMK) Hinterstoder blickten die Mitglieder auf ein aufregendes Jahr zurück – und begrüßten ihren neuen Obmann und Stabführer.

Waisenhaus in Kenia: Brunnenbau soll die Wasserversorgung sichern

KLAUS AN DER PYHRNBAHN. Irene Huemerlehner, Karin Schluckner-Wimmer und Martina Lehner aus Steyrling (Gemeinde Klaus) eröffneten im Herbst 2021 ein Waisenhaus in Kenia. Mit ihrem Verein „The Eagle Initiative ...

Countertenor Alois Mühlbacher ist Musiker mit Leib und Seele

HINTERSTODER. Alois Mühlbacher zählt zu den erfolgreichsten Countertenören Österreichs. Wie viel Stodertaler Heimat heute noch in seinen Werken steckt, verriet der Hinterstoderer im Gespräch mit Tips. ...