Samstag 20. Juli 2024
KW 29


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Gestohlenes Auto aus Niederösterreich tauchte in Pettenbach wieder auf

Online Redaktion, 12.06.2024 06:06

PETTENBACH. Zwei amtsbekannte 15-Jährige aus dem Bezirk Kirchdorf und ein Freund von ihnen sollen in Wiener Neustadt ein Auto gestohlen haben. Wieder aufgetaucht ist der Wagen am Parkplatz der Mittelschule Pettenbach.

 (Foto: Weihbold (Symbolfoto))
(Foto: Weihbold (Symbolfoto))

Auf dem Gelände einer Autowerkstatt in Wiener Neustadt suchte das Trio am Samstag nach unversperrten Fahrzeugen. Bei einem Auto standen die Fenster offen und der dazugehörige Fahrzeugschlüssel war in der Mittelkonsole zu sehen. Einziger Makel: Der Pkw hatte kein Kennzeichen. Das störte die Drei aber nicht: Sie nahmen es von einem anderen Wagen, montierten die Taferl um und los ging die Fahrt. Am Dienstagnachmittag fiel das entwendete Auto am Parkplatz der Mittelschule Pettenbach auf, woraufhin die Polizei verständigt wurde. „Das besagte Fahrzeug und die beiden Minderjährigen wurden noch vor Ort angetroffen. Nach zunächst vehementem Leugnen gestanden sie die Taten und das Fahrzeug samt den Kennzeichentafeln wurden sichergestellt. Das Fahrzeug samt den Kennzeichentafeln wurden wieder dem Geschädigten ausgefolgt“, berichtet die Polizei.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden