Martina und Kurt Geiseder präsentieren ihre Werke aus Stoff und Holz

Hits: 42
Susanne Winter, MA Susanne Winter, MA, Tips Redaktion, 30.05.2020 12:04 Uhr

KIRCHDORF AN DER KREMS. Unter dem Titel „Werk_Stoff_Holz“ präsentieren Martina und Kurt Geiseder ihre neuen Arbeiten im Foyer des Theaters in der Werkstatt Kirchdorf.

Martina Geiseder geht es besonders um die Wertschätzung von gebrauchten Textilien und Materialien. Aus „Stoffen mit Geschichte“ und neuen, wertvollen Webprodukten kreiert sie unverwechselbare Kleidungsstücke. Interessante Materialkompositionen entstehen durch Kombination unterschiedlicher Stoffqualitäten mit oft ungewöhnlicher Farbgebung. So wird aus alten Stoffen neues Design, entsteht Kleidung im Sinne der Nachhaltigkeit.

Abstrakte Skulpturen aus Holz

Kurt Geiseder spürt gerne den Strukturen und Wuchsformen von Holz nach. Aus Birne, Kirsche und Esche gestaltet er abstrakte Skulpturen und Objekte, die er auf diesem Weg erstmals der Öffentlichkeit präsentiert.

Auf die Maskenpflicht und entsprechende Abstandsregeln wird in der Ausstellung im Theater in der Werkstatt in Kirchdorf (Hauergasse 5) geachtet.

Öffnungszeiten: Do., 4. Juni, 18 bis 20 Uhr, Fr., 5. Juni, 10 bis 18 Uhr und Sa., 6. Juni 10 bis 13 Uhr

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



„Echte Hilfe für Familien gefragt!“

BEZIRK KIRCHDORF. Auch heuer konnte die Sternwanderung der SPÖ-Ortsorganisationen Micheldorf, Klaus, Steinbach am Ziehberg und Grünau auf die Gradnalm durchgeführt werden. Thematisch ...

Ferien-Programm der Jungschar Kirchdorf

KIRCHDORF AN DER KREMS. Die Katholische Jungschar Kirchdorf hat sich heuer entschieden, das Jungscharlager aufgrund der ungewissen Rahmenbedingungen abzusagen. Dafür bieten die Jugendlichen über ...

10 aktuell erkrankte Corona-Patienten im Bezirk Kirchdorf (Stand: 06. Juli, 12 Uhr)

BEZIRK KIRCHDORF. Die Zahl der Corona-Infizierten im Bezirk liegt bei insgesamt 54 bestätigten Fällen und 10 aktuell erkrankten Personen (Stand 6. Juli, 12 Uhr).

60 neue Einsatzhelme für die Feuerwehr Nußbach

NUSSBACH. Nach 27 Jahren musste die Freiwillige Feuerwehr Nußbach ihre alten Helme durch neue, dem Stand der Technik entsprechende, ersetzen. 

FPÖ Pettenbach setzt ein Zeichen für die Natur

PETTENBACH. Die FPÖ Pettenbach hat im Rahmen einer oberösterreichweiten Aktion, bei der tausend von Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner gespendete Hainbuchen im ganzen Land ...

Schüler fertigten eine „Matschküche“ für den Kindergarten

WARTBERG AN DER KREMS. Schüler der Neuen Mittelschule (NMS) Wartberg bauten eine Küche zum gatschen und matschen für die Kinder des Kindergartens.

Die Gefahr lauert im eigenen Garten: Stilles Ertrinken bei Kindern verhindern

BEZIRK KIRCHDORF. Mit aufstellbaren Pools und Planschbecken im Garten haben sich viele für den Sommer gerüstet. Urlaub zu Hause mit Abkühlung im eigenen Garten klingt herrlich, doch immer ...

Roman Prillinger ist neuer Präsident des Lionsclubs Kirchdorf

KIRCHDORF AN DER KREMS. Der Lionsclub Kirchdorf hat einen neuen Präsidenten.