Freitag 21. Juni 2024
KW 25


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Polizeimusik Oberösterreich bei der Lions Music Night

Susanne Winter, MA, 25.05.2024 12:05

KREMSMÜNSTER. In Kooperation mit dem Lionsclub Kremsmünster gibt die Polizeimusik Oberösterreich am Mittwoch, 5. Juni, um 19.30 Uhr, ein Benefizkonzert in der Bezirkssporthalle Kremsmünster.

Die Polizeimusik gibt am 5. Juni ein Konzert in der Kremsmünsterer Bezirkssporthalle. (Foto: Oö. Polizeimusik / Michael Dietrich)
Die Polizeimusik gibt am 5. Juni ein Konzert in der Kremsmünsterer Bezirkssporthalle. (Foto: Oö. Polizeimusik / Michael Dietrich)

Die Polizeimusik Oberösterreich gibt Werke aus unterschiedlichen musikalischen Gattungen zum Besten. Die Mitglieder des symphonischen Blasorchesters sind allesamt als Polizisten in unterschiedlichen Dienststellen im Raum Oberösterreich tätig. Das Orchester tritt vor allem im Inland, sowohl bei dienstlichen als auch bei außerdienstlichen Anlässen, in Erscheinung. Sein breitgefächertes musikalisches Repertoire reicht von Bearbeitungen klassischer Musik, verschiedenen Formen der Unterhaltungsmusik, traditioneller österreichischer Blasmusik bis zur zeitgenössischen symphonischen Blasmusik. Die musikalische Leitung der Polizeimusik Oberösterreich liegt seit 2021 in den Händen von Robert Wieser. An der Spitze der Polizeimusik Oberösterreich steht Musikoffizier David Furtner. Um organisatorische Angelegenheiten kümmert sich Musikmeister Christian Brummer.

Karten sind um 15 Euro in der Trafik Lesjak, bei Schuhmoden Peterseil, bei allen Mitgliedern des Lionsclub Kremsmünster sowie über oeticket erhältlich. Der Erlös des Konzertes fließt zur Gänze in die Jugendarbeit des Musikvereins Kremsmünster.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden