Kirchdorfer Julian Angerer kandidiert zur Wiederwahl als Landesschulsprecher

Hits: 345
Susanne Winter, MA Susanne Winter, MA, Tips Redaktion, 28.05.2020 10:48 Uhr

KIRCHDORF AN DER KREMS. Demnächst stehen die Wahlen der Landesschülervertretung an. Der Kirchdorfer Julian Angerer strebt seine Wiederwahl an.

Julian hat bereits Erfahrung, denn er ist der aktuell amtierende Landesschulsprecher im Bereich der berufsbildenden mittleren und höheren Schulen (BMHS). Jetzt kandidiert er mit einem hochmotivierten Team wieder. „Unser Schulsystem hat sich einen neuen Anstrich verdient. Ich kämpfe für eine Schule, die uns auf die Zukunft vorbereitet, nicht nur auf den nächsten Test“, zeigt sich Julian motiviert und kämpferisch.

Team aus 24 Schülern

Gemeinsam mit 23 anderen Schülern aus ganz Oberösterreich bildet er das Team „next chapter – pack ma's an“. Denn es ist höchste Zeit, ein neues Kapitel im Schulsystem aufzuschlagen. Digitalisierung, Individualisierung und Eigenverantwortung sind nur ein paar der Schlagworte, die das Team fordert. Die Landesschülervertretung ist die gesetzlich gewählte Vertretung aller Schüler Oberösterreichs. Die Wahlen finden jedes Jahr gegen Schulschluss für das kommende Jahr statt.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Gemeinde Kremsmünster lässt Bürger mitgestalten

KREMSMÜNSTER. Mit der Erarbeitung eines örtlichen Entwicklungskonzeptes möchte die Marktgemeinde Kremsmünster gemeinsam mit den Bürgern die Zukunft Kremsmünsters aktiv gestalten. ...

Führungswechsel in der Raiffeisenbank Steinbach-Grünburg

GRÜNBURG/STEINBACH AN DER STEYR. Seit Anfang dieses Jahres leitet Florian Außermayr, als nun zweiter Geschäftsleiter, gemeinsam mit Thomas Obernberger die Raiffeisenbank Steinbach-Grünburg. ...

Ortsbäuerin Maria Hinterplattner wünscht sich mehr Wertschätzung für „Mittel zum Leben“

GRÜNBURG. In Zusammenarbeit mit der Bezirksbauernkammer Kirchdorf Steyr stellt Tips die neu gewählten Ortsbäuerinnen vor. In Grünburg ist Maria Hinterplattner die Ortsbäuerin. ...

Hubert Trinkl komponierte 24 Lieder für die Steirische Harmonika

NUSSBACH. Hubert Trinkl komponiert seit mehreren Jahren Stücke für die Steirische Harmonika. Die coronabedingt freie Zeit nutzte der Nußbacher dazu, ein Liederbuch mit 24 Texten und ...

ÖVP Kirchdorf setzt auf die Stärkung der heimischen Wirtschaft

KIRCHDORF AN DER KREMS. „Unternehmen tragen wesentlich zur Lebensqualität der Stadt Kirchdorf bei“ - dies bekräftigten Bürgermeisterkandidat Alex Hauser, ÖVP-Wirtschaftsstadtrat ...

ÖVP-Bürgermeisterkandidat Horst Baumschlager: „Mit Kraft und Herz für Roßleithen!“

ROSSLEITHEN. Der 48-jährige Zimmermeister Horst Baumschlager geht als Spitzenkandidat der ÖVP Roßleithen als Bürgermeisterkandidat ins Rennen.

Feuerwehren stehen vor einem „gewaltigen finanziellen Problem“

BEZIRK KIRCHDORF. Die 43 Feuerwehren im Bezirk Kirchdorf waren auch 2020 gefordert, neben den gewohnten Einsätzen mussten die Kameraden in der Corona-Krise ganz neue Herausforderungen bewältigen. ...

Leserbrief: Feedback Impfung

SCHLIERBACH. Die Geschwister Kryscin aus Schlierbach verfassten einen Leserbrief als Dank an das Team der Covid-Impfungen ihrer Mutter.