Leserbrief: „Ein Juwel wird zerstört!“

Hits: 969
Sophie Kepplinger Sophie Kepplinger, Tips Redaktion, 07.03.2021 18:23 Uhr

KIRCHDORF AN DER KREMS/HINTERSTODER. Die Kirchdorferin Hermine Huemer fordert die Stodertaler Bevölkerung in einem Leserbrief dazu auf, ihr Naturjuwel zu verteidigen.

„Ein Bürgermeister will sich ein Denkmal setzen koste es was es wolle. Erst die sinnlose Schischaukel, jetzt ein Campingplatz auf ein Fleckerl Erde, das schöner nicht sein kann. “Stodertaler„ verteidigt euer schönes Tal! Was kommt als nächstes?“

von Hermine Huemer aus Kirchdorf an der Krems

 

Meinungen in Leserbriefen müssen sich nicht mit denen der Redaktion decken. Wir behalten uns vor, Briefe aus Platzgründen zu kürzen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Neue Öffnungszeiten in den Covid-19-Teststationen in Kremsmünster und Micheldorf

KREMSMÜNSTER/MICHELDORF IN OÖ. Ab Montag, 19. April, ist die Covid-19-Teststation in Kremsmünster auch donnerstags geöffnet. Der Standort in Micheldorf wird ab Samstag, 17. April, von der Firma WEMS ...

„Am Stammtisch wird Tacheles gesprochen!“

BEZIRK KIRCHDORF. Landtagsabgeordneter und FPÖ-Bezirksparteiobmann Michael Gruber fordert geeignete Konzepte, um die Gastronomie im Bezirk Kirchdorf wieder zu beleben.

Blitzlichter aus der digi-TNMS-Musikmittelschule Kirchdorf

KIRCHDORF AN DER KREMS. Selbst der Schichtbetrieb kann die Schüler der digi-TNMS-Musikmittelschule Kirchdorf nicht bremsen. So tanzen die Musikschüler immer wieder im Park oder trainieren im Freien, ...

ifw mould tec: Die Lehre ist der erste Schritt auf der Karriereleiter

MICHELDORF. In der Lehrwerkstätte der ifw mould tec GmbH werden permanent über 20 Lehrlinge – sowohl Jungs als auch Mädchen – zu Top-Facharbeitern ausgebildet.

Selfies aus Steinbach an der Steyr gesucht

STEINBACH AN DER STEYR. Am 28. April erscheint in der Tips-Ausgabe Kirchdorf eine Ortsreportage über Steinbach an der Steyr. 

In der Inzersdorfer Dorfstub‘n wird Regionalität großgeschrieben

TRAUNVIERTEL/INZERSDORF IM KREMSTAL. Auch in Krisenzeiten kann man sich in der Inzersdorfer Dorfstub'n, ausgezeichnet als AMA Genuss Regions-Betrieb, über viele regionale Schmankerl freuen – ...

Straßenmeisterei Kirchdorf hat um 50 Prozent mehr Salz als im Vorjahr verstreut

BEZIRK KIRCHDORF. Im April will es der Winter noch einmal wissen und die Straßenräumdienste sind im Einsatz. Tips wirft gemeinsam mit dem Dienststellenleiter der Straßenmeisterei Kirchdorf, Raffael ...

Die „Alten Buchenwälder“ des Nationalparks Kalkalpen im Fokus

MOLLN. Zehn UNESCO-Welterbestätten in Österreich präsentieren sich am Sonntag, 18. April erstmals gemeinsam anlässlich des 1. Österreichischen Welterbetages. So auch die „Alten Buchenwälder“ ...