Acht Gemeinden im Bezirk Kirchdorf bieten Corona-Selbsttests unter Aufsicht an

Hits: 307
Ein Selbsttest unter Aufsicht ist auch in Gemeinden des Bezirkes Kirchdorf möglich. (Foto: Spitzi-Foto/Shutterstock.com)
Susanne Winter, MA Susanne Winter, MA, Tips Redaktion, 17.05.2021 18:22 Uhr

BEZIRK KIRCHDORF. Mit der Öffnung ab 19. Mai braucht es in vielen Bereichen des öffentlichen Lebens entsprechend der 3-G-Regel „getestet – geimpft – genesen“ einen geeigneten Eintrittsnachweis. Acht Gemeinden im Bezirk Kirchdorf haben sich bereit erklärt, den „Selbsttest unter Aufsicht“ anzubieten.

Wann in der jeweiligen Gemeinde gestartet wird, welche Öffnungszeiten und Anmeldemöglichkeiten bestehen, darüber informieren die Gemeinden selbst. Auf der Homepage des Landes unter https://www.land-oberoesterreich.gv.at/corona-test findet sich eine Liste mit allen Gemeinden, die Selbsttests anbieten. Die Liste wird laufend aktualisiert. Mit Stand Montag, 17. Mai, werden in acht Gemeinden des Bezirkes Kirchdorf „Selbsttests unter Aufsicht“ angeboten:

  • Gemeindeamt Edlbach (Selbsttestung), Edlbach 80
  • Gemeindeamt Grünburg (Selbsttestung), Hauptstraße 34
  • Gemeindeamt Kremsmünster (Selbsttestung), Rathausplatz 1
  • Gemeindeamt Nußbach (Selbsttestung), Kirchenplatz 2
  • Gemeindeamt Pettenbach (Selbsttestung), Kirchenplatz 3
  • Gemeindeamt Ried im Traunkreis (Selbsttestung), Hauptstraße 27
  • Steinbach am Ziehberg
  • Gemeindeamt Steinbach an der Steyr (Selbsttestung), Steinbach 4

Kommentar verfassen



Ortsreportage Inzersdorf

INZERSDORF IM KREMSTAL. Am 7. Juli erscheint in der Tips-Ausgabe Kirchdorf eine Ortsreportage über Inzersdorf. Leser sind aufgerufen, sich daran zu beteiligen.

Mondi investiert 5,2 Millionen Euro in den Standort Grünburg

GRÜNBURG. Der internationale Verpackungs- und Papierkonzern Mondi verstärkt am Standort Grünburg aktuell seinen Maschinenpark um einen Offsetdrucker mit modernster Drucktechnologie. Die Investition ...

Matthias Gösweiner ist Oberösterreichs bester Nachwuchsdachdecker

SPITAL AM PYHRN/OÖ. Matthias Gösweiner aus Spital am Pyhrn ist Oberösterreichs bester Nachwuchsdachdecker.

Pettenbach gemeinsam erkunden: Bürgermeister Leo Bimminger lädt zu seinen Ge(h)sprächen ein

PETTENBACH. Bürgermeister Leo Bimminger (ÖVP) lädt alle Pettenbacher zu seinen Ge(h)sprächen ein. Die Ge(h)spräche seien eine einmalige Gelegenheit, Einrichtungen und Objekte in Pettenbach inklusive ...

Paul Neuburger als Spitzenkandidat für die SPÖ Pettenbach bestätigt

PETTENBACH. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung der SPÖ Pettenbach wurde Paul Neuburger als Bürgermeisterkandidat und Ortsparteivorsitzender einstimmig gewählt.

Aquaplaning: Auto überschlug sich auf A9

SPITAL AM PYHRN/BEZIRK LIEZEN. Aufgrund der nassen Fahrbahn kam ein 43-Jähriger aus dem Bezirk Liezen auf der A9 Pyhrnautobahn auf Höhe von Spital am Pyhrn mit seinem Auto ins Schleudern.

Radfahrschule der VS Roßleithen

ROSSLEITHEN. Auch dieses Jahr wurde die Radfahrschule coronabedingt durch den Elternverein organisiert. Bei bestem Wetter nahmen am 19. Juni insgesamt 31 Kinder teil.

Open-Air-Konzert beim Weltcup-Zieleinlauf in Hinterstoder

HINTERSTODER. Am Freitag, 9. Juli, um 20 Uhr spielt das Bruckner Orchester beim Weltcup-Zieleinlauf in Hinterstoder vor einer herrlichen Bergkulisse ein umfangreiches Musikprogramm. Der Eintritt kostet ...