Impfen ohne Voranmeldung in der Stadthalle Kirchdorf

Hits: 320
Das Angebot in der Stadthalle Kirchdorf gilt nur für Erstimpfungen. (Foto: Rotes Kreuz Kirchdorf)
Das Angebot in der Stadthalle Kirchdorf gilt nur für Erstimpfungen. (Foto: Rotes Kreuz Kirchdorf)
Sophie Kepplinger Sophie Kepplinger, Tips Redaktion, 21.07.2021 10:03 Uhr

KIRCHDORF AN DER KREMS. Am Donnerstag, 22. Juli und Freitag, 23. Juli kann man jeweils von 8 bis 12 Uhr sowie von 13 bis 18 Uhr ohne Anmeldung zum Impfzentrum in Kirchdorf kommen, um sich gegen Covid-19 impfen zu lassen.

Personen ab 18 Jahren erhalten den Coronavirus-Impfstoff des Herstellers Johnson & Johnson und Personen zwischen zwölf und 17 Jahren den Impfstoff des Herstellers Biontech/Pfizer. Das Angebot in der Stadthalle Kirchdorf gilt nur für Erstimpfungen. „Mitzubringen sind nur ein amtlicher Lichtbildausweis, der Impfpass und die E-Card“, sagt Bezirkshauptfrau Elisabeth Leitner.

Kommentar verfassen



Martin Zwicklhuber zum neuen Kapellmeister des Musikvereins Voitsdorf gewählt

RIED IM TRAUNKREIS. Bei der diesjährigen Generalversammlung des Musikvereins Voitsdorf wurde nicht nur der neue Vorstand vorgestellt und gewählt, es erfolgte sogleich auch die Übergabe des Taktstocks ...

Trachtengruppe Oberschlierbach unterstützt Sanierung der Schieferkapelle

OBERSCHLIERBACH. Die Trachtengruppe Oberschlierbach spendete 600 Euro für die Sanierung der Schieferkapelle.

Neuer Projektcall: LEADER unterstützt Projekte zur Entwicklung der Region

BEZIRK KIRCHDORF/STEINBACH AN DER STEYR. Über die letzten Jahre haben viele Vereine, Organisationen, Gemeinden und Privatpersonen aus der Region Ideen und Projekte umgesetzt und wurden dabei mit LEADER-Fördermittel ...

Administrative Assistenz im Schulzentrum Pettenbach

PETTENBACH. Das Schulzentrum Pettenbach gehört zu jenen zwölf Schulstandorten in Oberösterreich, die in einem Pilotprojekt des Landes OÖ und der Bildungsdirektion OÖ für eine „Administrative Assistenz“ ...

Begeisterung an der Bewegung bei Kindern von klein an wecken

PETTENBACH. Ihr zweites Zuhause ist seit ihrer Geburt die Turnhalle und in Pettenbach kennt sie jeder – die Rede ist von Evelyn Aitzetmüller, Sektionsleiterin Turnen & Gymnastik der Sportunion Pettenbach. ...

Sommercocktail der OÖVP Inzersdorf mit Neuwahlen

INZERSDORF IM KREMSTAL. Die OÖVP Inzersdorf lud ihre Mitglieder kürzlich zum Sommercocktail in die Dorfstube Inzersdorf ein. Im Zuge der Veranstaltung wurden auch ein neuer OÖVP Vorstand und ein neuer ...

Neues Kleinlöschfahrzeug für die Feuerwehr Rosenau

ROSENAU AM HENGSTPASS. Mit Verspätung konnte kürzlich das bereits Ende 2019 angekaufte Kleinlöschfahrzeug (KLF-A) von Rosenaus Bürgermeisterin Maria Benedetter (SPÖ) an die Freiwillige Feuerwehr ...

Schafbock „Popcorn“ wohnt jetzt im Tierparadies Schabenreith

STEINBACH AM ZIEHBERG. Das Tierparadies Schabenreith in Steinbach am Ziehberg nahm vergangene Woche einen Schafbock auf.