Pfarrwallfahrt nach Frauenstein

Hits: 79
Sophie Kepplinger Sophie Kepplinger, Tips Redaktion, 18.09.2021 12:09 Uhr

KIRCHORF AN DER KREMS/MOLLN. Pfarrer Pater Severin Kranabitl, Pastoralassistentinnen Bernadette Hackl und Susanne Lammer sowie Pfarrgemeinderatsobmann Franz Gegenleitner feierten in Frauenstein (Gemeinde Molln) mit vielen Menschen eine Dankandacht im Rahmen der Pfarrwallfahrt. 

Die Gemeinschaft lebt von Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren. Die Pfarre Kirchdorf an der Krems nimmt dies immer wieder zum Anlass, den vielen Menschen, die ehrenamtlich für die Kirche arbeiten, „Danke“ zu sagen. Im Rahmen der Pfarrwallfahrt nach Frauenstein wurde genau das gefeiert. „Als sichtbaren Dank sind alle zu einer Jause eingeladen“, so Pfarrer P. Severin zum Abschluss der Feier. Beim anschließenden gemütlichen Beisammensein erhielten alle ein kleines Holzherz als Geschenk, gefertigt von Helmut Tschautscher.

Kommentar verfassen



Mitarbeiter von Luwy TV-IT auf Sendung

KIRCHDORF AN DER KREMS. Im Rahmen einer Serie werden Persönlichkeiten präsentiert, die es in die Region Kirchdorf gezogen hat, um von der Vielfalt und Lebensqualität der zukunftsträchtigen, schönen ...

Theatergruppe Inzersdorf sorgt für einen heiteren Abend

INZERSDORF IM KREMSTAL. Die Theatergruppe Inzersdorf zeigt die Komödie „3 Mieter und ein Entführungsfall“ in der Inzersdorfer Dorfstub'n.

Silofoliensammlung im Bezirk Kirchdorf

WINDISCHGARSTEN/MOLLN. Der Bezirksabfallverband Kirchdorf führt in Kooperation mit dem Maschinenring Kremstal-Windischgarsten die Silofoliensammlung durch.

Branddienstleistungsprüfung absolviert

PETTENBACH. Die Kameraden der Feuerwehr Steinfelden können auf tolle Leistungserfolg zurückblicken.

Starke Einzelspiele der TuS-Spieler

KREMSMÜNSTER. Die Tischtennisspieler des Turn- und Sportvereins (TuS) Raiffeisen Kremsmünster haben ein spannendes Wochenende hinter sich.

Michael Gruber (FPÖ) weiterhin Vizebürgermeister von Pettenbach

PETTENBACH. LAbg. und Pettenbachs Vizebürgermeister Michael Gruber (FPÖ) wurde zweifach angelobt.

Die Orgel im Fokus der Landesmusikschüler

MOLLN. Die Landesmusikschule Molln lud im Rahmen der OÖ-Kinderorgeltage zu einem besonderen Konzert: „Die Orgel und ihre Freunde“.

Zahlreiche Auszeichnungen beim Ehrenabend des Bezirksfeuerwehrkommandos

MICHELDORF IN OÖ. Im Rahmen einer Ehrungsfeier wurden Feuerwehrkameraden, ausgeschiedene Bürgermeister und Funktionäre ausgezeichnet.