Artisten, Tiere und Clowns: Circus Althoff kommt nach Pettenbach

Hits: 169
Sophie Kepplinger Sophie Kepplinger, Tips Redaktion, 28.10.2021 18:57 Uhr

PETTENBACH. Vom 12. bis 14. November verweilt der Circus Althoff mit Artisten aus ganz Europa sowie mit vielen Tieren und Clowns in Pettenbach. Tips verlost 5x2 Freikarten.

Der Circus Althoff freut sich nach der langen und sehr schweren Coronazeit wieder auf Tournee zu gehen. Von 12. bis 14 November machen die Artisten, Tiere und Clowns Halt in Pettenbach. Highlights der Vorstellungen sind unter anderem das Duo Henry mit ihrer Rolla Rolla, Miss Carina am Drahtseil, Sascha Althoff am Solotrapetz, Hans Peter Althoff mit seinen Pferden und niedlichen Ponys und viele mehr. Das Clown Duo Henry und Peppo wollen zudem das Publikum zum Lachen, Staunen und zum Träumen bringen. Die Vorstellungen am Freitag 12. November und Samstag, 13. November, beginnen jeweils um 15 Uhr. Die Vorstellung am Sonntag, 14. November, startet um 11 Uhr. Weitere Informationen gibt es unter www.alleszirkus.at oder der Tel.: 0660/1534983. Tips verlost 5x2 Freikarten.<

Kommentar verfassen



Rudi Diensthuber übergibt ÖGB-Regionalvorsitz

BEZIRK/INZERSDORF IM KREMSTAL. Nach fast 20 Jahren als ÖGB-Regionalvorsitzender verabschiedet sich der Inzersdorfer Rudolf Diensthuber in den wohlverdienten Ruhestand.

HLW Kirchdorf zeigt: Praktischer Unterricht auch im Lockdown möglich

KIRCHDORF AN DER KREMS. Trotz Lockdown bleiben die Schulen geöffnet und Unterricht findet in vollem Umfang statt. An den Berufsbildenden Schulen (BBS) in Kirchdorf werden Schüler in Präsenz oder wahlweise ...

Frater Jakobus Sieberer-Kefer legte die feierliche Profess im Stift Kremsmünster ab
 VIDEO

Frater Jakobus Sieberer-Kefer legte die feierliche Profess im Stift Kremsmünster ab

KREMSMÜNSTER. Frater Jakobus Sieberer-Kefer legte am ersten Adventsonntag die feierliche Profess ab und bindet sich damit auf Dauer an die Gemeinschaft der Benediktiner von Kremsmünster.

Waisenhaus in Kenia: Drei Damen aus Steyrling machen es möglich

KLAUS AN DER PYHRNBAHN. Irene Huemerlehner, Karin Schluckner und Martina Lehner aus Steyrling haben sich zum Ziel gesetzt, Waisenkindern in Kenia ein sicheres Zuhause zu geben. Mit der Gründung des Vereins ...

Blutspendetermine im Bezirk Kirchdorf

HINTERSTODER/WARTBERG AN DER KREMS. Auch im Dezember gibt es im Bezirk Kirchdorf die Möglichkeit, Blut zu spenden.

Mit einem Geschenk doppelte Freude schenken: Verein „Fishnet – für Kinder in Afrika“ macht's möglich

KREMSMÜNSTER/ADLWANG. Seit 2012 setzt sich der Verein „Fishnet – für Kinder in Afrika“ mit Sitz in Kremsmünster für arme Kinder in Kenia ein. Nun wurde eine Weihnachts-Geschenke-Aktion gestartet. ...

Skihüttenbetreiber sind verunsichert

SPITAL AM PYHRN/HINTERSTODER. Mit dem ersten Dezember-Wochenende eröffnet die Hinterstoder-Wurzeralm Bergbahnen AG die Wintersaison. Aufgrund des Lockdowns bleiben die Skihütten allerdings vorerst geschlossen. ...

Frei­wil­li­gen­ar­beit braucht höheren Stellenwert und mehr Wertschätzung

KIRCHDORF AN DER KREMS. Zum Welttag der Freiwilligkeit (5. Dezember) weist Rotkreuz-Bezirksstellenleiter Dieter Goppold darauf hin, dass „Stellenwert und Wertschätzung“ von Freiwilligenarbeit gestärkt ...