Bauhof hat Einfluss auf die Außenwirkung

Hits: 43
Olivia Lentschig Tips Redaktion Olivia Lentschig, 24.06.2022 08:00 Uhr

KLAUS/STEYRLING. Egal ob es regnet, schneit oder die Sonne strahlt, die Mitarbeiter des Bauhofes sind für die Gemeinde unverzichtbar. Sie sind es, die zahllose Tätigkeiten und Instandhaltungen wie zum Beispiel den Winterdienst, die Straßenerhaltung sowie die Betreuung der Freizeitflächen im Gemeindegebiet durchführen.

Ihre Arbeit hat einen wichtigen Einfluss auf die äußere Wirkung der Gemeinde. Mit dem Leiter des Bauhofes, Helmut Prieglhofer hat sich Ende Mai einer dieser guten Geister in den Ruhestand verabschiedet. 35 Jahre hat er mit Flexibilität und Engagement gemeinsam mit seinem Team dafür gesorgt, dass alles passt und auch bei Wetterkapriolen die Ruhe bewahrt wird. Der frisch gebackene Rentner freut sich jetzt in der Pension auf seine Schar an Enkelkinder und seine Tätigkeit als Musikvereinsobmann in Steyrling. Sein ehemaliger Stellvertreter Erwin Langeder übernimmt und führt mit Fachkompetenz die Arbeiten weiter.

Kommentar verfassen



Österreichs Skicrosser trainieren am Skiteppich in Windischgarsten

WINDISCHGARSTEN. Die bevorstehende Skicross-Saison hat für das rot-weiß-rote Team des Österreichischen Skiverbandes (ÖSV) offiziell begonnen. Einen Teil ihres intensiven Konditionstrainings absolvierten ...

Sisi-Kirtag in Steyrling

KLAUS AN DER PYHRNBAHN.Der traditionelle Sisi- Kirtag fand kürzlich in Steyrling statt. Dem Organisatorenteam um Vizebürgermeister Hari Fallend und Christian Kerbl, unterstützt von Sigi Schwarz und ...

Fußball: Micheldorfer punkten in St. Martin

MICHELDORF IN OÖ/ST. MARTIN. Gleich im ersten Meisterschaftsspiel der LT1 OÖ-Liga musste der SV Grün-Weiß Micheldorf zu einem schweren Auswärtsspiel in St. Martin im Mühlkreis antreten.

Wohnwagen im Tunnel umgestürzt

MICHELDORF IN OÖ. Die Feuerwehren Inzersdorf und Micheldorf wurden zu einem Verkehrsunfall auf die A9 in den Tunnel Ottsdorf alarmiert.

Naturfreunde Mountain-Bike Triathlon

KLAUS AN DER PYHRNBAHN. Ob jung oder schon etwas älter, der Naturfreunde Mountain-Bike Triathlon hatte zahlreiche Starter, die sich bei anfänglichem trocknem Wetter bis zum Regen über die Strecke ins ...

„Olympia für Kids“ begeisterte junge Sportler in Molln

MOLLN. Drei Tage Sport, Spaß und tollen Einsatz gab es bei „Olympia für Kids“ in Molln. 

„Geselligkeit, Gemeinschaft, gutes Essen“ in Molln

MOLLN. Unter dem Motto „Geselligkeit, Gemeinschaft, gutes Essen“ veranstaltete der Verein „Fokus Mensch“ und der OÖ Zivil-Invalidenverband, Bezirksgruppe Kirchdorf, nach zweijähriger Pause wieder ...

Gedenk- und Begräbnisstätte für Sternenkinder in Molln

MOLLN. Die Arbeiten an der Gedenk- und Begräbnisstätte für Sternenkinder im neuen Friedhof in Molln sind Dank des engagierten Einsatzes der beauftragten Künster und Handwerker sowie auch der freiwilligen ...