„Pankrazer Musi“ fiebert dem 100-Jahr-Jubiläum entgegen

Hits: 56
Sophie Kepplinger Tips Redaktion Sophie Kepplinger, 07.07.2022 07:25 Uhr

ST. PANKRAZ. 1923 wurde der Musikverein der Gemeinde St. Pankraz durch die Initiative des damaligen Schustermeisters und Mesners Franz Retschitzegger gegründet. Die „Pankrazer Musi“ blickt damit auf eine bald 100-jährige Geschichte zurück.

Gründungsobmann des Musikvereins war der damalige Bürgermeister von St. Pankraz Franz Lattner. Der erste Kapellmeister, Rudolf Kletzmayr, war zuvor in Hinterstoder Kapellmeister und wurde von den Pankrazern abgeworben.

Kleinste Musikkapelle im Bezirk Kirchdorf

Mit 15 aktiven Musikern ist die „Pankrazer Musi“ die kleinste Musikkapelle im Bezirk. Bereits vor Jahrzehnten spezialisierte sich der Verein auf die böhmisch/mährische Blasmusik und füllt damit auch die großen Bierzelte im Bezirk – und darüber hinaus. Der Musikverein ist auch immer wieder medial präsent, wie beispielsweise beim Einzug ins Finale bei den Aufweckbläsern von Radio Oberösterreich, durch musikalische Umrahmung von Guten Morgen Österreich sowie bei der Oö. Radrundfahrt und vieles mehr. „Natürlich werden auch die kirchlichen und weltlichen Anlässe im Ort von der Musikkapelle umrahmt“, ergänzt Obmann Stefan Bankler. Seit 2004 steht er dem Verein vor; musikalisch geleitet wird die „Pankrazer Musi“ seit 2007 von Kapellmeister August Aigner.

Am 15. und 16. Juli 2023 findet ein großes Jubiläumsfest anlässlich des 100-jährigen Bestehens statt.<

Kommentar verfassen



Sisi-Kirtag in Steyrling

KLAUS AN DER PYHRNBAHN.Der traditionelle Sisi- Kirtag fand kürzlich in Steyrling statt. Dem Organisatorenteam um Vizebürgermeister Hari Fallend und Christian Kerbl, unterstützt von Sigi Schwarz und ...

Fußball: Micheldorfer punkten in St. Martin

MICHELDORF IN OÖ/ST. MARTIN. Gleich im ersten Meisterschaftsspiel der LT1 OÖ-Liga musste der SV Grün-Weiß Micheldorf zu einem schweren Auswärtsspiel in St. Martin im Mühlkreis antreten.

Wohnwagen im Tunnel umgestürzt

MICHELDORF IN OÖ. Die Feuerwehren Inzersdorf und Micheldorf wurden zu einem Verkehrsunfall auf die A9 in den Tunnel Ottsdorf alarmiert.

Naturfreunde Mountain-Bike Triathlon

KLAUS AN DER PYHRNBAHN. Ob jung oder schon etwas älter, der Naturfreunde Mountain-Bike Triathlon hatte zahlreiche Starter, die sich bei anfänglichem trocknem Wetter bis zum Regen über die Strecke ins ...

„Olympia für Kids“ begeisterte junge Sportler in Molln

MOLLN. Drei Tage Sport, Spaß und tollen Einsatz gab es bei „Olympia für Kids“ in Molln. 

„Geselligkeit, Gemeinschaft, gutes Essen“ in Molln

MOLLN. Unter dem Motto „Geselligkeit, Gemeinschaft, gutes Essen“ veranstaltete der Verein „Fokus Mensch“ und der OÖ Zivil-Invalidenverband, Bezirksgruppe Kirchdorf, nach zweijähriger Pause wieder ...

Gedenk- und Begräbnisstätte für Sternenkinder in Molln

MOLLN. Die Arbeiten an der Gedenk- und Begräbnisstätte für Sternenkinder im neuen Friedhof in Molln sind Dank des engagierten Einsatzes der beauftragten Künster und Handwerker sowie auch der freiwilligen ...

Simon Wagner und Sigi Schwarz: Zwei Erfolgs-Generationen in einem Rallye-Cockpit

KLAUS AN DER PYHRNBAHN. 2019 gab es bei der coronabedingt vorerst letzten Perger Mühlsteinrallye den ersten und bislang einzigen gemeinsamen Einsatz des Duos Wagner/Schwarz. Am 13. August feiert die Mühlsteinrallye ...