Dienstag 16. April 2024
KW 16


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Schüler der Volksschulen Nußbach und St. Pankraz beteiligten sich bei Schulworkshops des Umweltressorts

Susanne Winter, MA, 15.07.2022 11:48

NUSSBACH/ST. PANKRAZ. Schulworkshops Umwelt:Spiel:Raum des Umweltressorts begeisterten die Schüler der Volksschulen Nußbach und St. Pankraz.

Die Schüler beim Workshop "Brückenbau ohne Werkzeug" (Foto: VS Nußbach)
photo_library Die Schüler beim Workshop "Brückenbau ohne Werkzeug" (Foto: VS Nußbach)

Jährlich zum Schulschluss bietet das Umweltressort des Landes Oberösterreich mit dem „Umwelt:Spiel:Raum“ eine vielfältige Workshopreihe speziell für Schulen und Nachmittagsbetreuungseinrichtungen. Aus dem Bezirk Kirchdorf haben zwei Schulen mitgemacht.

Brücken ganz ohne Werkzeug gebaut

Die Kinder der VS Nußbach bekamen bei der Leonardo-Werkstatt Einblicke in die technische, geometrische und künstlerische Welt des Genies Da Vinci und bauten selbst Brücken ganz ohne Werkzeug und Verbundmaterial. Den weiten Weg von der Kakaobohne bis zur Schokolade im Supermarkt erforschten die Schüler der VS St. Pankraz.

2.500 Schüler bei insgesamt 138 durchgeführten Workshops

Kinder und Jugendliche begreifen ihre Umwelt beim Spiel in der Natur. Sie wollen die Umwelt mit allen Sinnen erleben, sie wollen schauen, staunen, spielen und spüren. „Der Umwelt:Spiel:Raum bietet den Kindern und Jugendlichen mit spannenden Workshops die Möglichkeit, sich in freier Natur auszutoben und kreativ zu sein: Mikrolebewesen im Wasser beobachten, Schätze der Erde entdecken, ohne Werkzeug Brücken errichten und vieles mehr. Mit dem Umwelt:Spiel:Raum wollen wir auch den Forschergeist wecken sowie niederschwellig die verschiedenen Facetten von Umwelt und Natur näherbringen“, freut sich Umwelt-Landesrat Stefan Kaineder (die Grünen) über die Teilnahme von knapp 2.500 Schülern bei 138 durchgeführten Workshops im Juni und Juli 2022.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Stadtlauf und Über-Drüber Marathon in Kirchdorf photo_library

Stadtlauf und Über-Drüber Marathon in Kirchdorf

KIRCHDORF AN DER KREMS. Seit 2000 ein Fixpunkt im Bezirk Kirchdorf: das Lauffestival in der Bezirkshauptstadt Kirchdorf mit Stadtlauf sowie Über-Drüber ...

Tips - total regional Susanne Winter, MA
Lionsclub Kirchdorf feierte sein 50-jähriges Bestehen

Lionsclub Kirchdorf feierte sein 50-jähriges Bestehen

KIRCHDORF AN DER KREMS. Der Lionsclub Kirchdorf feierte gemeinsam mit zahlreichen Besuchern sein 50-jähriges Bestehen im Schloss Neupernstein. ...

Tips - total regional Susanne Winter, MA
Unfall bei Monstertruck-Show in Kirchdorf: zwei Buben (5) verletzt photo_library

Unfall bei Monstertruck-Show in Kirchdorf: zwei Buben (5) verletzt

KIRCHDORF. Zwei fünfjährigen Buben sind am Sonntagnachmittag bei einer Monstertruck-Show in Kirchdorf verletzt worden.

Tips - total regional Online Redaktion
Imposanter HIWIN Academy Truck bei GTech in Ried

Imposanter HIWIN Academy Truck bei GTech in Ried

RIED IM TRAUNKREIS. Der HIWIN Academy Truck, ein imposantes Fahrzeug von 16,5 Metern Länge und 11 Metern Breite, ist weit mehr als nur ein Messestand. ...

Tips - total regional Susanne Winter, MA
Gut besuchter Vortrag von Hans Gasperl über die Lehren von Kneipp

Gut besuchter Vortrag von Hans Gasperl über die Lehren von Kneipp

SCHLIERBACH. Der renommierte Kneipparzt Hans Gasperl hielt einen inspirierenden Vortrag mit dem Titel „Wir sind ein Teil der Natur - Gesundheit ...

Tips - total regional Susanne Winter, MA
Benedikt-Pilgerrundweg im Kremstal offiziell eröffnet photo_library

Benedikt-Pilgerrundweg im Kremstal offiziell eröffnet

SCHLIERBACH. Mehr als 60 Wanderfreudige kamen zur feierlichen Eröffnung des neuen Benedikt-Pilgerrundwegs Kremstal in Schlierbach.

Tips - total regional Susanne Winter, MA
Marktlauf in Kremsmünster: Drei Siege für die Läufer des Leichtathletik-Clubs Nationalpark Molln

Marktlauf in Kremsmünster: Drei Siege für die Läufer des Leichtathletik-Clubs Nationalpark Molln

KREMSMÜNSTER/MOLLN. Klassensiege von Jung bis Alt gab es beim Marktlauf in Kremsmünster für die Mitglieder des Leichtathletik-Clubs (LAC) ...

Tips - total regional Sophie Kepplinger, BA
Entlaufener Hund in Kirchdorf gerettet photo_library

Entlaufener Hund in Kirchdorf gerettet

STEINBACH AM ZIEHBERG. Am Sonntag, 14. April, stellte ein entlaufener Hund im Bezirk Kirchdorf eine Gefahr für den Verkehr dar, da er auf einer ...

Tips - total regional Susanne Winter, MA