Mittwoch 10. April 2024
KW 15


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Bereits mehr als 70 Staatsmeistertitel für Micheldorfer Segelflieger

Susanne Winter, MA, 20.09.2022 18:03

MICHELDORF IN OÖ. Streckenfliegen ist ein leiser Sport ohne Motorlärm: Die Micheldorfer Segelflieger nutzen dazu nur die Kraft der Sonne und des Windes. Und das sehr erfolgreich. Die Piloten des Segelflug- und Modellbauclubs (SMBC) haben bereits mehr als 70 Staatsmeistertitel erobert. Viel Aufhebens machten sie darüber nicht.

Im Duo Discus der Micheldorfer Segelflieger können auch Gäste die Faszination Segelflug kennenlernen. (Foto: SMBC / Eduard Supersperger)
Im Duo Discus der Micheldorfer Segelflieger können auch Gäste die Faszination Segelflug kennenlernen. (Foto: SMBC / Eduard Supersperger)

Mit Gold bei der Staatsmeisterschaft im Streckensegelflug 1976 durch Hubert Just begann für den SMBC eine beispiellose Erfolgsserie. Bis heute folgten mehr als 70 Einzel-, Mannschafts- und Juniorentitel bei nationalen Meisterschaften – egal ob im Jahreswettbewerb, bei dem die jeweils drei besten Flüge jedes Piloten zählen, oder bei zentralen Meisterschaften, bei denen sich die besten Streckensegelflieger Österreichs zu einem einwöchigen Wettbewerb treffen.

Edi Supersperger hat 18 Einzel-Staatsmeistertitel

Mit 18 Goldenen hat Edi Supersperger jun. die meisten Einzel-Staatsmeistertitel am Konto, gefolgt von David Richter-Trummer mit 13 und Hubert Just mit neun – die Mannschaftstitel nicht mitgerechnet. In die Liste der Staatsmeister eingeschrieben haben sich auch – teils mehrfach – Josef Staudinger, Leo Felbermayr und Sohn Thomas, Friedrich Hofinger, Gerhard Priller, Thomas Haunschmidt, Werner Rappold, Helmut Meixner und Raffael Grammer.

Europa- und Weltmeisterschaften

Mit ihren herausragenden Leistungen qualifizierten sich Hans Osen, Hubert Just, Leo Felbermayr, Edi Supersperger und David Richter-Trummer sogar für Europa- und Weltmeisterschaften. Felbermayr verfehlte bei der WM 1999 in Wr. Neustadt als Vierter nur ganz knapp eine Medaille.

Bei ihren Wettbewerben legen die Segelflieger mehrere Hundert Kilometer zurück – ein Wettlauf gegen die Uhr und die starke Konkurrenz, einzig auf die Thermik oder auf Hang- oder Wellenaufwind angewiesen.

Start mit Elektrowinde

Nachhaltigkeit wird auch im Verein großgeschrieben. So erfolgen die Windenstarts seit 2009 mit einer Elektrowinde. Im Vergleich zum V8 Benzinmotor der alten Seilwinde werden mit ihr bei etwa 1.800 Starts rund zwei Tonnen CO2 pro Jahr eingespart.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Christine Amatschek erhielt die Verdienstmedaille des Landes Oberösterreich photo_library

Christine Amatschek erhielt die Verdienstmedaille des Landes Oberösterreich

KREMSMÜNSTER. Als Dank und Anerkennung für ihr Wirken wurde der langjährigen Obfrau des Seniorenbundes Kremsmünster, Christine Amatschek, ...

Tips - total regional Susanne Winter, MA
Finanzbildung mit der Sparkasse OÖ: FLiP2Go-Bus machte vor der Mittelschule Windischgarsten Station photo_library

Finanzbildung mit der Sparkasse OÖ: "FLiP2Go"-Bus machte vor der Mittelschule Windischgarsten Station

WINDISCHGARSTEN. Seinen jüngsten Halt machte der „FLiP2Go“-Bus der Erste Bank und Sparkasse bei der Mittelschule Windischgarsten und lud ...

Tips - total regional Sophie Kepplinger, BA
Rhythmische Klänge im Gebirg: Austropop-Abend mit dem Duo Leuchtkraft

"Rhythmische Klänge im Gebirg": Austropop-Abend mit dem Duo Leuchtkraft

ROSSLEITHEN. Am Samstag, 20. April, 20 Uhr findet im Saal der Gemeinde Roßleithen ein musikalischer Höhepunkt statt: Der 14. Roßleithner ...

Tips - total regional Sophie Kepplinger, BA
Große Suchaktion: Schwimmer im Schacherteich bei Kremsmünster vermisst photo_library

Große Suchaktion: Schwimmer im Schacherteich bei Kremsmünster vermisst

KREMSMÜNSTER. (Update) Neun Feuerwehren samt Booten, Drohnen und Tauchern sowie die Polizei samt Diensthund und die Rettung suchten Dienstagnacht ...

Tips - total regional Online Redaktion
Fotografin Marlene Brandl fängt besondere Momente mit Brautpaaren am Berg ein photo_library

Fotografin Marlene Brandl fängt besondere Momente mit Brautpaaren am Berg ein

MICHELDORF IN OÖ. Die Hochzeit ist wohl der schönste Tag im Leben vieler Paare. Dieser besondere Tag soll natürlich auch bildlich festgehalten ...

Tips - total regional Susanne Winter, MA
Tag der Gesundheit in Klaus

Tag der Gesundheit in Klaus

KLAUS AN DER PYHRNBAHN. „Gesundheit bewahren – Krankheit vermeiden“, unter diesem Motto steht der Tag der Gesundheit des Seniorenrings ...

Tips - total regional Sophie Kepplinger, BA
200.000 neue Jungpflanzen für die Wälder im Forstbetrieb Steyrtal photo_library

200.000 neue Jungpflanzen für die Wälder im Forstbetrieb Steyrtal

BEZIRK KIRCHDORF. Im Forstbetrieb Steyrtal herrscht aktuell reger Betrieb: Rund 200.000 Jungbäume sind in dessen 34.600 Hektar großem Waldgebiet ...

Tips - total regional Sophie Kepplinger, BA
Vortrag in Roßleithen: Der Schlaf aus psychologischer Sicht

Vortrag in Roßleithen: Der Schlaf aus psychologischer Sicht

ROSSLEITHEN. Welche Faktoren sind für eine gesunde Schlafhygiene wichtig? Welche Rolle spielt unser Nervensystem? Diesen Fragen widmet sich ...

Tips - total regional Sophie Kepplinger, BA