Almtalerinnen starten länderübergreifende Vernetzung

Susanne Winter, MA Tips Redaktion Susanne Winter, MA, 30.09.2022 17:43 Uhr

PETTENBACH. Gemäß dem Motto – Kennenlernen, Vernetzen, Synergien schaffen – organisierten die Almtalerinnen einen gemütlichen Abend für die ukrainischen Gäste in der Region.

Bei einem gemütlichen Abendessen im idyllischen Gastgarten der Ranklleiten in Pettenbach wurden Gutscheine übergeben und Pläne für künftige Treffen geschmiedet. „Tief beeindruckt über den spannenden Austausch und motiviert für künftige Treffen“, zeigte sich Bettina Gundendorfer, Obfrau sowie der Vorstand der Almtalerinnen und bedankte sich bei Karl Stöhr für die Bereitstellung des Gastgartens. Nähere Infos sind unter www.almtalerinnen.at erhältlich und Anfragen zur Teilnahme unter almtalerinnen@gmail.com möglich.

Kommentar verfassen



Richard Gappmayer mit deutschem Business Award ausgezeichnet

KIRCHDORF AN DER KREMS. Der langjährige Gast-Kolumnenschreiber der Tips, Wirtschaftscoach und Unternehmensberater Richard Gappmayer aus Kirchdorf, darf sich über einen weiteren prestigeträchtigen Wirtschaftspreis ...

Die Bibel begreifbar machen, um damit die Menschen zu berühren

SCHARNSTEIN/KREMSMÜNSTER/LINZ. Von Vers zu Vers und Wort für Wort haben Franz Kogler aus Scharnstein und Reinhard Stiksel aus Kremsmünster die Bibel überarbeitet, um das Neue Testament mit der Sprache ...

Nationalpark Kalkalpen erhält einen neuen Luchs

REGION KALKALPEN. Drei männliche und drei weibliche Großkatzen streifen derzeit durch die alten Buchenwälder des Nationalpark Kalkalpen. Der gewünschte Nachwuchs, welcher die Population dauerhaft sichern ...

Brotsommelière an der HLW Kirchdorf

KIRCHDORF AN DER KREMS. Regina Hinteregger, Lehrerin an der HLW Kirchdorf, hat ihre Zusatzausbildung zur Brotsommelière mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen. Die Ausbildung wurde erstmals in Zusammenarbeit ...

40 Zentimeter Naturschnee: Wurzeralm eröffnet Skiwinter am Feiertag

SPITAL AM PYHRN/HINTERSTODER. Am Donnerstag, 8. Dezember, beginnt der Liftbetrieb auf der Wurzeralm mit einem Teilbetrieb und vergünstigten Skipasspreisen. Für Hinterstoder ist der Start mit einem Teilbetrieb ...

Blutspendetermine in Pettenbach

PETTENBACH. Die nächsten beiden Blutspendetermine des Roten Kreuzes finden im Pfarrsaal in Pettenbach statt: am Dienstag, 27. Dezember und Mittwoch, 28. Dezember, jeweils von 15.30 bis 20.30 Uhr.

Eine zweite Chance für gebrauchte Firmenlaptops: Firma Greiner kooperiert mit AfB

KREMSMÜNSTER. Was passiert eigentlich mit einem Firmenlaptop, wenn er nicht mehr benötigt wird? Dieser Frage hat sich die IT-Abteilung von Greiner genauer gewidmet – und mit dem gemeinnützigen Unternehmen ...

Krabbelstube des Pfarrcaritas-Kindergartens Windischgarsten ausgezeichnet

WINDISCHGARSTEN. Die Krabbelstube des Pfarrcaritas-Kindergartens Windischgarsten erhielt als einer der ersten Krabbelstuben in Oberösterreich die Auszeichnung „Gesunde Krabbelstube“.