Der Kreisel hat in Schön für besondere Menschen eröffnet

Susanne Winter, MA Tips Redaktion Susanne Winter, MA, 29.11.2022 16:01 Uhr

MICHELDORF IN OÖ. Im Rahmen des Adventmarkts von Schön für besondere Menschen wurde ein eigenes kleines Geschäft eröffnet: der Kreisel. Micheldorfs Bürgermeister Horst Hufnagl kam zur Eröffnung und durchschnitt, gemeinsam mit dem Schön Bewohner Kurt Griebl, in einem feierlichen Akt das rote Band am Eingang.

Im Kreisel können Menschen mit Beeinträchtigungen, die in Schön wohnen, Dinge des täglichen Bedarfs besorgen. Das Besondere daran schildert Geschäftsführer Thomas Weixlbaumer so: „Unsere Kunden sind selbstverständlich mit allem versorgt, aber selbstständig richtig einkaufen zu können, ist eine große Bereicherung für den Alltag der Menschen in Schön. Bevor in einer Wohngemeinschaft nun zum Beispiel Kekse gebacken werden, können unsere Bewohner die Zutaten im Kreisel ,einkaufen' anstatt sie, wie bisher, über die gewöhnliche Warenausgabe abzuholen. Dadurch ist nun ein nettes Einkaufserlebnis möglich.“ Ein weiterer Aspekt des Projektes ist, dass mehrere beeinträchtigte Menschen hier auch aufgewertete Arbeitsplätze haben, wenn sie in dem kleinen Geschäft im Dienst gemeinsam mit einer betreuenden Person die Waren verkaufen.

Auch für Gäste ist der Kreisel offen

Für externe Personen ist der Kreisel immer dann geöffnet, wenn Veranstaltungen, wie zum Beispiel die schön&gut Kulinarien stattfinden. Zu diesen Zeiten können nun ab sofort ausgesuchte Werkstattprodukte wie T-Shirts, Taschen, Holz-, Woll- und Tonprodukte aus den Schön-Werkstätten eingekauft werden. Auch die Produkte der Edition Kulturformen, in der regionale Lebensmittel über Etiketten aus Bildern beeinträchtigter Künstler eine besondere soziale Note tragen, sind hier erhältlich. Aktuelle Veranstaltungshinweise sind auf der Webseite zu finden.

„Der Untertitel unseres kleinen Geschäfts lautet übrigens ,Die Schöngreißlerei', damit auch gleich gesagt ist, worum es beim Kreisel geht. Das kleine Wortspiel zwischen Kreisel und Greißlerei und den Schriftzug, der das Logo bildet, verdanken wir unserem Kunden Christian Klein“, verrät Thomas Weixlbaumer, der sich gemeinsam mit seinem Team und den Bewohnern über das schöne Projekt freut.

Kommentar verfassen



Rieder Genussmarkt lädt zum Gustieren ein

RIED IM TRAUNKREIS. Wissenswertes über die gesunde Ernährung erfahren und gleichzeitig regional erzeugte Produkte aus Ried und Umgebung kennenlernen – das ist beim Rieder Genussmarkt möglich. Tips ...

Disney und Co: Kinderfasching in Inzersdorf

INZERSDORF IM KREMSTAL. Der Elternverein der Volksschule Inzersdorf veranstaltet am Sonntag, 12. Februar, ab 14 Uhr einen Kinderfasching in der Dorfstub'n Inzersdorf.

VolxBiathlon in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel

WINDISCHGARSTEN/ROSENAU AM HENGSTPASS. Auch diesen Winter veranstaltet die Sportunion Windischgarsten, Sektion Biathlon, den beliebten „VolxBiathlon“ in der Biathlon- und Langlaufarena Pyhrn-Priel ...

Fünf Verletzte bei Unfall auf Kreuzung in Schlierbach

SCHLIERBACH. Fünf Verletzte, darunter Kleinkinder, forderte ein Unfall auf der Kreuzung der Pyhrnpass Straße mit der Sauterner Straße im Gemeindegebiet von Schlierbach.

Infoveranstaltung zu erneuerbaren Energien in der Landwirtschaft

SCHLIERBACH. Auf Initiative von Martin Faschang, Direktor der Landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschule (LWBFS) Schlierbach und in Zusammenarbeit mit der Bezirksbauernkammer Kirchdorf Steyr findet am ...

Schaltschrank in Schule ging in Flammen auf: sechs Feuerwehren im Einsatz

PETTENBACH. In einer Schule in Pettenbach ist am frühen Samstagmorgen ein Schaltschrank in Flammen aufgegangen. Sechs Feuerwehren standen im Einsatz.

Faschingsverein Sauzipf lädt zum Jubiläums-Faschingszug ein

PETTENBACH. Anlässlich des 60-jährigen Jubiläums veranstaltet der Faschingsverein Sauzipf am Samstag, 11. Februar, einen großen Jubiläums-Faschingszug in Pettenbach.

Skifahrer (13) blieb im freien Gelände im Schnee stecken

HINTERSTODER. Ein 13-Jähriger ist am Freitagvormittag im Skigebiet Hinterstoder mit seinen Skiern im Schnee im freien Gelände stecken geblieben. Sein Vater schlug bei der Polizei Alarm, weil sein Sohn ...