Donnerstag 18. Juli 2024
KW 29


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Bunter Zebrastreifen bei der Volksschule Micheldorf

Susanne Winter, MA, 14.06.2024 15:09

MICHELDORF IN OÖ. Der erste bunte Zebrastreifen im Bezirk Kirchdorf befindet sich bei der Volksschule in Micheldorf.

Die Volksschüler freuen sich über den neuen, bunten Zebrastreifen. (Foto: Marktgemeinde Micheldorf)
Die Volksschüler freuen sich über den neuen, bunten Zebrastreifen. (Foto: Marktgemeinde Micheldorf)

„Wir haben einen Zebrastreifen bei der Volksschule gebraucht und sehr viele Leute haben sich einen bunten Streifen gewünscht“, berichtet Bürgermeister Horst Hufnagl (SPÖ) und erhielt bereits einige positive Rückmeldungen. Micheldorf habe damit den Gemeinde-Slogan „so bunt wie das Leben“ unterstrichen. „Unsere Gemeinde steht schon seit jeher dafür, dass Farben in einer Gemeinde ganz wichtig sind“, berichtet Horst Hufnagl.

Der Regenbogen-Zebrastreifen entspricht der Straßenverkehrsordnung: Die Felder zwischen den weißen Längsstreifen eines Schutzweges müssen nicht zwingend asphaltgrau sein, sie müssen in ihrer Färbung nur einen ausreichenden Kontrast bilden. In der Gesellschaft stehen bunte Zebrastreifen als Zeichen für Toleranz und gegen Diskriminierung.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden