Kids zeigen Geschäftssinn beim 12. Spielzeugflohmarkt

Hits: 342
Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 02.09.2019 17:05 Uhr

LEONSTEIN. Beim Zeughaus in Leonstein ist am Freitag, 6. September, von 17 bis 19 Uhr eine große Portion Verhandlungsgeschick notwendig. Denn der Verein d ́Lestoana veranstaltet den 12. Spielzeugflohmarkt.

„Kinder können sich als Hobbyhändler und Schnäppchenjäger versuchen. Sie verkaufen selbstständig gebrauchte, gut erhaltene Bücher und Spielsachen und helfen damit auch den Familien, etwas Geld zu sparen“, erklärt Organisator Vbgm. Willi Ebner die Philosophie hinter dem Ganzen. Im letzten Jahr verkauften 50 Kinder ihre Waren. Alles, was zuhause überflüssig und entbehrlich ist, können die Kinder zum Verkauf anbieten. Parallel dazu findet ein Kinder- und Babyartikel-Flohmarkt für Selbstverkäufer statt.


Verkaufstische (Biertische) können jederzeit um 4 Euro angemietet werden. Anmeldung bzw. Informationen bei Vize-Bgm. Willi Ebner unter willi.ebner@gmx.at oder 0664/ 5141188. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Männergesangsverein Grünburg-Steinbach lädt zur musikalischen Reise durch Europa

STEINBACH AN DER STEYR. Der Männergesangsverein Grünburg-Steinbach veranstaltet das Konzert unter dem Titel „Einmal Europa... und wieder retour“ aus der Reihe „MGV in moll“ ...

Taktstockübergabe beim Musikverein Windischgarsten

WINDISCHGARSTEN. Kapellmeister Eduard Wag hat beim Herbstkonzert des Musikvereins Windischgarsten den Taktstock an seine Nachfolgerin Claudia Sobolik übergeben.

Die Kraft des Wassers am neuen Lauf des Kremsflusses nützen

WARTBERG. Um den Hochwasserschutz zu verbessern, wird das Gebiet um die Krems umgestaltet. Dabei entstand ein privates Kleinwasserkraftwerk.

Kinderfreunde Roßleithen erhielten Einblick in den Bauernhof Pfeifgütl

ROSSLEITHEN. Die Kinder der Kinderfreunde Roßleithen verbrachten interessante Stunden im Pfeifgütl bei Familie Rebhandl.

Das Verkehrsaufkommen ist viel diskutiertes Thema in Kremsmünster

KREMSMÜNSTER. Rund alle zehn Jahre überarbeiten die Gemeinden unseres Landes ihr „Leitbild“, das als Richtschnur für die künftige Entwicklung dient. Kremsmünster hat mit der ...

„Ansch-pruchsvolles“ Programm beim Herbstkonzert der Stadtkapelle Kirchdorf

KIRCHDORF. Die „Festive Overture“ von Dmitir Shostakovich eröffnete das Herbstkonzert der Stadtkapelle in der Stadthalle.

Ins Schloss Klaus blicken

KLAUS. Wie die ehemalige Ruine zu neuem Leben erwacht ist und wie das Leben in einem Schloss ist, erfahren Besucher beim Tag der offenen Tür am Sonntag, 24. November, ab 13.30 Uhr auf Schloss ...

Plan für einen zweiten Adeg Markt in Spital am Pyhrn sorgt für Wirbel

SPITAL AM PYHRN. Eine Tafel auf dem Grundstück schräg gegenüber dem Adeg Edtbauer kündigt einen neuen Adeg Markt an. Jetzt häufen sich die Fragen und Spekulationen rund um den ...