Donnerstag 16. Mai 2024
KW 20


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Gute Organisation für einen entspannten Hochzeitstag

Katharina Kühn, 07.04.2024 15:00

OÖ. Der Wunsch der meisten Brautpaare ist, dass die Hochzeit ein unvergessliches Fest für sie selbst und die Gäste wird. Nicht vergessen werden darf dabei, dass eine Menge Organisation hinter dieser Lebensveranstaltung steckt. Unterstützung holen können sich die Paare dabei bei einem Hochzeitsplaner.

Kleinere Hochzeiten sind kostengünstiger und oft auch entspannter. (Foto: stock.adobe.com/Halfpoint)
Kleinere Hochzeiten sind kostengünstiger und oft auch entspannter. (Foto: stock.adobe.com/Halfpoint)

Terminfindung, Einladungen, Gasthaus oder Event-Location mit Catering, Standesamt oder auch Kirche, musikalische Umrahmung der Trauung und Band für den Abend, Foto- und Videograf, Blumenschmuck, Torte, Frisur und nicht zuletzt die Auswahl der passenden Kleidung sind nur ein paar Themen, die Brautpaare bei der Organisation ihres Festes berücksichtigen müssen. Während manche einen kleineren Rahmen bevorzugen, machen andere ein echtes „Mega-Event“ mit hunderten Gästen draus.

Viel zu organisieren

So schön es ist, eine Hochzeit zu planen - der Stressfaktor, der hinter der Organisation dieses Festes steckt, ist nicht unbeträchtlich. Eine große Unterstützung kann hier ein Hochzeitsplaner sein, der die Planung der gesamten Hochzeit oder von Teilbereichen übernimmt. „Ein Hochzeitsplaner kennt die verschiedenen Veranstaltungsorte und die Dienstleister, die für eine Hochzeit notwendig sind. Er nimmt dem Brautpaar die Arbeit ab und unterstützt“, so Joanna Kuttner, Hochzeitsplanerin und Floristin aus Kirchdorf an der Krems.

Koordination am Hochzeitstag

Mindestens zwölf bis 18 Monate sollte man für die Organisation einer Hochzeit einplanen. Je nach Wünschen des Brautpaares und Größe der Feier können auch kurzfristigere Hochzeiten organisiert werden. „Manchmal fühle ich mich wie die beste Freundin der Braut. Ich bin immer erreichbar und stehe mit Rat und Tat zur Seite. Am Tag der Hochzeit beruhige ich das Brautpaar, koordiniere alle Dienstleister und kümmere mich um die Gäste“, schildert Joanna Kuttner aus ihrer Berufspraxis.

Unterschiedliche Kosten

Die Kosten für eine Hochzeit können ganz unterschiedlich hoch sein, da es auch bei den Dienstleistern verschiedene Preiskategorien gibt. Daher ist es für einen Hochzeitsplaner im Vorfeld wichtig, das Budget und die Wünsche des Brautpaares zu kennen. Ob Hochzeitsplaner oder Eigenorganisation - einen Rat gibt Joanna Kuttner allen Brautpaaren mit: „Nie den anderen etwas recht machen wollen. Ihr heiratet und es ist eure Hochzeit. Ihr ladet die Gäste ein, mit denen ihr auch feiern möchtet. Manchmal ist eine kleinere Hochzeit nicht nur kostengünstiger, sondern auch entspannter.“


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Spielplatz, Fitnessgeräte, Pumptrack und Ruheplätze: ein Park für alle Generationen

Spielplatz, Fitnessgeräte, Pumptrack und Ruheplätze: ein Park für alle Generationen

WARTBERG AN DER KREMS. Am bisherigen Spielplatz, neben dem Fußballplatz, in Wartberg wird derzeit ein Generationenpark mit Pumptrack errichtet. ...

Tips - total regional Susanne Winter, MA
Nachhaltigkeitsmarkt in der Volksschule Kremsmünster photo_library

Nachhaltigkeitsmarkt in der Volksschule Kremsmünster

KREMSMÜNSTER. Schüler der Volksschule Kremsmünster verkauften selbstgezogene Pflanzen und selbstgefertigte Produkte beim Nachhaltigkeitsmarkt. ...

Tips - total regional Susanne Winter, MA
Vereinsausflug der besonderen Art: Ziegen, Berge und jede Menge Abenteuer für die s'Gartl Mitglieder photo_library

Vereinsausflug der besonderen Art: Ziegen, Berge und jede Menge Abenteuer für die s'Gartl Mitglieder

WINDISCHGARSTEN/VORDERSTODER. 17 Gartler folgte der Einladung von s'Gartl-Lieferantin Sonja Hackl und machte sich an einem strahlend schönen ...

Tips - total regional Sophie Kepplinger, BA
Land OÖ ehrte fünf Funktionäre des Pensionistenverbandes Bezirk Kirchdorf

Land OÖ ehrte fünf Funktionäre des Pensionistenverbandes Bezirk Kirchdorf

BEZIRK KIRCHDORF. Im Beisein von Pensionistenverband Landespräsidentin Birgit Gerstorfer, der Landessekretärin Jutta Kepplinger und der Bezirksvorsitzenden ...

Tips - total regional Susanne Winter, MA
Kirchdorfer Zementwerk verlängert mehrjährige Unternehmenskooperation

Kirchdorfer Zementwerk verlängert mehrjährige Unternehmenskooperation

KIRCHDORF AN DER KREMS. Das Rote Kreuz im Bezirk Kirchdorf und das Kirchdorfer Zementwerk Hofmann GmbH gehen für weitere drei Jahre eine Partnerschaft ...

Tips - total regional Sophie Kepplinger, BA
Gesangverein Wartberg veröffentlicht eine Chronik anlässlich des 100-jährigen Bestehens photo_library

Gesangverein Wartberg veröffentlicht eine Chronik anlässlich des 100-jährigen Bestehens

WARTBERG AN DER KREMS. Der Gesangverein Wartberg, mit derzeit 42 Sängern, feierte vergangenes Jahr sein 100-jähriges Bestehen. Nun wird eine ...

Tips - total regional Susanne Winter, MA
Krems soll wieder ökologischer werden: erste Entwürfe im Herbst erwartet photo_library

Krems soll wieder ökologischer werden: erste Entwürfe im Herbst erwartet

WARTBERG AN DER KREMS. Im dritten Nationalen Gewässerbewirtschaftungsplan (NGP) wurde der Fahrplan für die nachhaltige Bewirtschaftung der ...

Tips - total regional Susanne Winter, MA
Pyhrn-Priel Region: Hier braucht es Parktickets photo_library

Pyhrn-Priel Region: Hier braucht es Parktickets

PYHRN-PRIEL REGION. An den beliebten Ausgangspunkten für Wanderungen wie etwa zur Dr. Vogelgesang-Klamm in Spital am Pyhrn sind Parkgebühren ...

Tips - total regional Sophie Kepplinger, BA