Waschechter Tischtennis-Profi besucht die Handelsakademie Kirchdorf

Hits: 790
Susanne Winter, MA Susanne Winter, MA, Tips Redaktion, 26.03.2021 09:11 Uhr

PETTENBACH/KIRCHDORF/WELS. Mit Manuel Klinglmair aus Pettenbach besucht ein richtiger Vollblutsportler den ersten Jahrgang der Handelsakademie (HAK) der Berufsbildenden Schulen (BBS) Kirchdorf. Gerade spielt er seine erste Saison in der U17 Tischtennis-Bundesliga über seinen neuen Verein SPG Walter in Wels, einem der absoluten Top-Vereine im nationalen und internationalen Tischtennissport.

Tägliches Training seit Jahren führte den jungen Sportler in die 2. österreichische Bundesliga, in der Manuel vier Siege gegen bundesweit sehr gute Spieler einfahren konnte. „Das Niveau in der U17 ist extrem hoch, aber beim Tischtennisspielen bekomm ich den Kopf frei“, erklärt Manuel seinen Trainingsfleiß von etwa 15 Stunden wöchentlichem Trainingspensum. „Auch in den BBS Kirchdorf ist uns sportliche Betätigung sehr wichtig, was wir in einer zusätzlichen Bewegungsstunde für die ersten Klassen umgesetzt haben“, freut sich Claudia Trinko, Leiterin der BBS Kirchdorf, mit ihrem ehrgeizigen Schüler.

Kommentar verfassen



Schüler empfinden die aktuelle Situation als besonders belastend

BEZIRK KIRCHDORF UND REGION STEYR. Eine Umfrage der „Aktion kritischer Schüler_innen“ (AKS) Oberösterreich zeigt, dass es den Schülern mit der aktuellen Situation nicht gut geht. Jonathan Grüner, ...

Draußen unterwegs: die Winterlandschaft mit den Schneeschuhen erkunden

SPITAL AM PYHRN. Mit Schneeschuhen an den Füßen lässt es sich wunderbar in die verschneite Winterlandschaft des Bezirkes eintauchen. Wo die einst tennisförmigen Holzkonstruktionen ihren Ursprung haben ...

Landwirtschaft: Mit Bildung ins neue Jahr starten

BEZIRK KIRCHDORF. Bildungsangebote des Ländlichen Fortbildungsinstituts (LFI) der Landwirtschaftskammer Oberösterreich unterstützen bei der Realisierung persönlicher Ziele. Das Kursangebot ist vielfältig ...

Prüfungserfolge an der Wirtschaftskammer Oberösterreich

BEZIRK KIRCHDORF. Neun Kandidaten aus dem Bezirk Kirchdorf können sich über eine erfolgreiche Ausbildung an der Wirtschaftskammer (WKO) Oberösterreich freuen.

Covid-19: Impf- und Testmöglichkeiten im Bezirk Kirchdorf (Stand: 18. Jänner)

BEZIRK KIRCHDORF. Im Nachfolgenden gibt es eine laufend aktualisierte Übersicht über die Corona-Impf- und Testmöglichkeiten im Bezirk Kirchdorf.

Kremsmünsterer Wirtschaftshof ist jetzt umweltfreundlicher unterwegs

KREMSMÜNSTER. Pünktlich zum Jahreswechsel konnten Bürgermeister Gerhard Obernberger (ÖVP) und Wirtschaftshof-Leiter Klaus Pühringer das neue Elektro-Fahrzeug für die Ortsverschönerung im Empfang ...

Unterschiede bei Impfraten im Bezirk Kirchdorf

BEZIRK KIRCHDORF. Rund zwei Drittel der Menschen in der Region verfügen derzeit über ein gültiges Impfzertifikat.

Vorübergehende Lösung für die Parkplatz-Situation am Pyhrnpass

SPITAL AM PYHRN. Mit ihrem abwechslungsreichen Tourenangebot lockt die Pyhrn-Priel Region jeden Winter viele Sportler in den Bezirk. Vor allem entlang der Pyhrnpass Straße im Gemeindegebiet von Spital ...