Kegelmeisterschaft der Senioren

Hits: 143
Wartberg hat dreimal hintereinander gewonnen. (Foto: Seniorenbund/Franz Gegenleitner)
Wartberg hat dreimal hintereinander gewonnen. (Foto: Seniorenbund/Franz Gegenleitner)
Susanne Winter, MA Susanne Winter, MA, Tips Redaktion, 28.06.2021 18:15 Uhr

MICHELDORF IN OÖ/BEZIRK KIRCHDORF. Die 32. Bezirksmeisterschaft des Seniorenbundes im Kegeln wurde im Freizeitpark Micheldorf durchgeführt und 15 Mannschaften (34 Frauen und 41 Männer) nahmen teil.

„Coronabedingt mussten in diesem Jahr alle bisher geplanten Sportveranstaltungen des Seniorenbundes abgesagt oder verschoben werden. Daher ist die Freude groß, dass wir nach langer Zeit wieder eine gewisse Normalität spüren können“, betonte Bezirksobfrau Hilde Baumgartner bei der Siegerehrung.

Wanderpokal geht an die Ortsgruppe Wartberg

Landtagsabgeordneter Christian Dörfel (ÖVP) überreichte den von ihm gestifteten Wanderpokal an die Ortsgruppe Wartberg, die zum dritten Mal hintereinander in der Mannschaftswertung siegte, diesmal vor Micheldorf und Grünburg-Steinbach. Eindrucksvoll war die Leistung der Wartberger Damen, die in der Einzelwertung die ersten fünf Ränge erreichten, und zwar Helga Waser, gefolgt von Anneliese Krennhuber, Maria Buchegger, Gertrude Lederhilger und Claudia Würzlhuber.

Einzelwertung der Herren

1. Adolf Waser (Wartberg)

2. Johann Kemptner (Micheldorf)

3. Isidor Hermann Stoderegger (Micheldorf)

4. Franz Wühl (Ried/Traunkreis)

5. Leo Klancnik (Kirchdorf)

Älteste Teilnehmer

Geehrt wurden auch die ältesten Teilnehmer Frieda Hirsch und Franz Gasplmayr (beide Grünburg/Steinbach). Das Turnier wurde wieder in bewährter Weise von Johann Kemptner geleitet und von Franz Henzinger ausgewertet.

Hier gehts zur Bildergalerie: www.tips.at/n/538046

Kommentar verfassen



Lesung „An den Mond“: ein poetisch-musikalischer Abend in Kirchdorf

KIRCHDORF AN DER KREMS. Rund um den Mond dreht sich ein poetisch-musikalischer Abend im Atrium des Rathauses Kirchdorf.

OÖ Seniorenbund lädt zum St. Florianer Sängerknaben Konzert nach Spital am Pyhrn

SPITAL AM PYHRN. Im Rahmen einer Veranstaltungsreihe quer durchs ganze Land lädt der OÖ Seniorenbund zum Konzert der St. Florianer Sängerknaben am Freitag, 22. Oktober um 17 Uhr in die Pfarrkirche ...

Sehr guter Erfolg bei der Abschlussprüfung „Audit of Art“

KIRCHDORF AN DER KREMS. Lea Pernegger, Schülerin der Landesmusikschule Kirchdorf, hat bei der Abschlussprüfung „Audit of Art“ auf ihrer Querflöte einen sehr guten Erfolg erspielt.

Goldfisch, Nachtläufer und rotes Gipfelkeuz: Betriebssport- und Veranstaltungsverein von GTech war aktiv

RIED IM TRAUNKREIS. Der BSV (Betriebssport- & Veranstaltungsverein) von GTech war in den vergangenen Wochen so aktiv wie schon lange nicht mehr – neben einem Kabarett-Leckerbissen wurden ein Gipfelsieg ...

Zwei Ehrungen beim Imkerverein Nußbach

NUSSBACH. Bei der Jahreshauptversammlung des Imkereivereines Nußbach im Gasthaus Schmied'n in Göritz wurde der Vereinsvorstand mit Obmann Hubert Danmayr einstimmig bestätigt.

Gefühlvolles Konzert des Bezirksjugendorchesters

MICHELDORF IN OÖ. „Wer fühlen will, muss hören“ – Dieser Einladung des Bezirksjugendorchesters zu ihrem Konzert folgten zahlreiche Besucher in den Freizeitpark Micheldorf.

Preisschnapsen des Kameradschaftsbundes Ried/Traunkreis

RIED IM TRAUNKREIS. Nach einjähriger coronabedingter Pause führte der Kameradschaftsbund, Ortsgruppe Ried/Traunkreis, das traditionelle Preisschnapsen durch.

Zwei Personen nach einer Fahrzeug-Kollision auf einer Kreuzung verletzt

PETTENBACH. Zwei Personen wurden bei einem Verkehrsunfall in Pettenbach verletzt.