Erstmals eine Damenmannschaft Bezirksmeister im Knitteln

Hits: 68
Susanne Winter, MA Susanne Winter, MA, Tips Redaktion, 20.09.2021 16:26 Uhr

INZERSDORF IM KREMSTAL. Beim 7. Bezirks-Knittelturnier des Seniorenbundes in Inzersdorf siegte erstmals ein Damenteam und zwar die Frauen aus Kremsmünster.

Das Team aus Kremsmünster konnte alle acht Gruppenspiele gewinnen und siegte überlegen. Auf dem zweiten Platz landete SB Wartberg II, auf dem dritten Platz SB Kremsmünster I, auf dem vierten Platz SB Steinbach/Ziehberg und auf dem fünften Platz SB Pettenbach. 27 Mannschaften nahmen am Bezirks-Knittelturnier teil (25 aus dem Bezirk Kirchdorf und 2 Gästemannschaften). Bei schönem Wetter gab es äußerst interessante und spannende Spiele. Das Turnier wurde vom Seniorenbund Inzersdorf unter Obmann Franz Gegenleitner sehr gut organisiert und in bewährter Weise von Manfred Schmied geleitet. Bei der Siegerehrung konnte Bezirksobfrau Hilde Baumgartner auch Klubobmann Christian Dörfel, Bürgermeister Bernhard Winkler-Ebner und den Landesknittelreferenten Herbert Scheibeck begrüßen.

Kommentar verfassen



Mitarbeiter von Luwy TV-IT auf Sendung

KIRCHDORF AN DER KREMS. Im Rahmen einer Serie werden Persönlichkeiten präsentiert, die es in die Region Kirchdorf gezogen hat, um von der Vielfalt und Lebensqualität der zukunftsträchtigen, schönen ...

Theatergruppe Inzersdorf sorgt für einen heiteren Abend

INZERSDORF IM KREMSTAL. Die Theatergruppe Inzersdorf zeigt die Komödie „3 Mieter und ein Entführungsfall“ in der Inzersdorfer Dorfstub'n.

Silofoliensammlung im Bezirk Kirchdorf

WINDISCHGARSTEN/MOLLN. Der Bezirksabfallverband Kirchdorf führt in Kooperation mit dem Maschinenring Kremstal-Windischgarsten die Silofoliensammlung durch.

Branddienstleistungsprüfung absolviert

PETTENBACH. Die Kameraden der Feuerwehr Steinfelden können auf tolle Leistungserfolg zurückblicken.

Starke Einzelspiele der TuS-Spieler

KREMSMÜNSTER. Die Tischtennisspieler des Turn- und Sportvereins (TuS) Raiffeisen Kremsmünster haben ein spannendes Wochenende hinter sich.

Michael Gruber (FPÖ) weiterhin Vizebürgermeister von Pettenbach

PETTENBACH. LAbg. und Pettenbachs Vizebürgermeister Michael Gruber (FPÖ) wurde zweifach angelobt.

Die Orgel im Fokus der Landesmusikschüler

MOLLN. Die Landesmusikschule Molln lud im Rahmen der OÖ-Kinderorgeltage zu einem besonderen Konzert: „Die Orgel und ihre Freunde“.

Zahlreiche Auszeichnungen beim Ehrenabend des Bezirksfeuerwehrkommandos

MICHELDORF IN OÖ. Im Rahmen einer Ehrungsfeier wurden Feuerwehrkameraden, ausgeschiedene Bürgermeister und Funktionäre ausgezeichnet.