„Gestern Lehre – heute Unternehmerin“: Frauen erzählen von ihrem Werdegang

Hits: 275
Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 16.10.2019 12:05 Uhr

KIRCHDORF/SCHLIERBACH. Werdegänge zum Thema „Gestern Lehre – heute Unternehmerin“ stehen beim Abend der Frau in der Wirtschaft-Bezirksgruppe Kirchdorf am Mittwoch, 23. Oktober, um 19 Uhr im Panorama Café in Schlierbach im Fokus.

„Diese Veranstaltung soll uns vor Augen führen, dass Lehre keine Einbahnstraße ist, sondern einen guten Start in eine spannende Zukunft bietet“, lädt die Bezirksvorsitzende Joanna Kuttner, Inhaberin von Stilsicher Floristik, in Kirchdorf ein. Martina Reingruber und Susanne Lechner, zwei Unternehmerinnen aus dem Wirtschaftsstandort Kirchdorf, werden dazu über ihren Werdegang berichten. Auch neue Kommunikationsformen dürfen nicht zu kurz kommen. Bloggerin Sabrina Winter wird über ihre Tätigkeit und die damit erzielbare Wirkung berichten. Schüler der NMS Pettenbach werden in den Abend eingebunden. Kulinarisch verwöhnt ein 3-Gänge-Menü, musikalisch umrahmen „Bonnie and the Rat“.

„Unser Ziel ist es, Veranstaltungen zu organisieren, bei welchen sich Unternehmerinnen präsentieren und vor allem ihr Netzwerk erweitern können. Letztendlich soll es das Ziel sein, immer wieder neue Kooperationsplattformen zu schaffen“, sagt Joanna Kuttner. Vor allem beim abschließenden Small- Talk bietet sich die Gelegenheit, sein persönliches Netzwerk zu erweitern. „Aus den letzten

FidW-Veranstaltungen wissen wir, dass immer wieder Geschäfte angebahnt beziehungsweise Unternehmerinnen weiterempfohlen oder auch Kooperationen gestartet wurden“, zieht die FidW-Bezirksvorsitzende Bilanz über ihre einjährige Tätigkeit.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Rotes Kreuz Kirchdorf errichtet wieder einen Corona-Drive-in

KIRCHDORF AN DER KREMS. Aufgrund der oberösterreichweit steigenden Zahlen von Personen, welche mit dem Coronavirus infiziert sind, hat das Rote Kreuz Kirchdorf in Abstimmung mit der Behörde wieder ...

46 neue Jungjäger im Bezirk Kirchdorf

BEZIRK KIRCHDORF. Bedingt durch die Erschwernisse aufgrund Covid-19 fanden die diesjährigen Jungjägerprüfungen im Bezirk Kirchdorf erst Anfang Juli beim Wirt in Strienzing in Wartberg ...

Timo Zwicklhuber und Tristan Kitzmüller sind  U17 Beachvolleyball Landesmeister

KREMSMÜNSTER. Timo Zwicklhuber vom TuS Kremsmünster Sektion Volleyball feierte mit seinem Partner Tristan Kitzmüller aus Freistadt einen souveränen Sieg bei den U17 Beachvolleyball ...

Größere Vereine können Versammlungen zwecks der Wahl der organschaftlichen Vertreter bis zum Jahresende 2021 verschieben

BEZIRK KIRCHDORF. Die Bezirkshauptmannschaft Kirchdorf informiert die Vereine bezüglich der Verschiebung von Vereinsversammlungen zwecks der Wahl der organschaftlichen Vertreter: Eine Versammlung, ...

Alt-Landeshauptmann Josef Pühringer: „Bild der Senioren hat sich verändert“

KIRCHDORF AN DER KREMS. Im Rahmen ihrer Bezirkstour besuchten der Alt-Landeshauptmann und Landesobmann des OÖ Seniorenbundes Josef Pühringer gemeinsam mit dem Landesgeschäftsführer ...

Auto in Brand

MICHELDORF IN OÖ. Ein noch unbekannter Täter setzte in Micheldorf ein Auto in Brand.

Aktuelle Baustellen im Bezirk

BEZIRK KIRCHDORF. Weil im Sommer weniger Verkehr auf den Straßen herrscht, wird auch heuer diese Zeit genutzt, um an Kirchdorfs Straßen zu arbeiten.

Kleine Naturkinder im Fokus der Grüne Erde-Welt

PETTENBACH. Kleine Naturkinder stehen in diesem Sommer ganz im Fokus der Grüne Erde-Welt in Pettenbach. Darum gibt es heuer ein Ferienprogramm für Kinder ab sechs Jahren, das die Pflanzen- ...