Michael Gruber zum neuen FPÖ-Ortsparteiobmann in Pettenbach gewählt

Hits: 73
Susanne Winter, MA Susanne Winter, MA, Tips Redaktion, 08.04.2021 15:01 Uhr

PETTENBACH. Beim FPÖ-Ortsparteitag im Pettenbacher Pfarrsaal übergab Rudolf Platzer nach 19 Jahren das Zepter an die junge Generation. Einstimmig gewählt wurde als neuer Ortsparteiobmann Landtagsabgeordneter Vizebürgermeister Michael Gruber, der sich über die zusätzliche, spannende Aufgabe besonders freut. Als seine Stellvertreter unterstützen ihn Karl Heinz Strauß und Gerhard Kohlbauer.

„Ich bedanke mich herzlich bei Rudi und seiner Mannschaft für die jahrelang exzellent geführte Arbeit in Pettenbach. Wir werden bei den Inhalten anknüpfen und diese mit neuen Ideen bereichern. Mit maximalem Einsatz setzen wir uns für eine positive Entwicklung in Pettenbach ein und werden unser Team stätig erweitern. Rudi wird sich natürlich auch in Zukunft, vor allem über den Seniorenring, weiterhin tatkräftig einbringen, um eine gute Kombination zwischen Generationen herbeiführen zu können. ‚Mit den Menschen, für die Menschen‘ werden wir in unserer Gemeinde gemeinsam stärker“, sagt der neu gewählte FPÖ-Ortsparteiobmann Michael Gruber.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Haupteinschreibetermine an den Landesmusikschulen Molln und Hinterstoder

MOLLN/HINTERSTODER. Von Montag, 26. April bis Freitag, 7. Mai nehmen die Landesmusikschulen Molln und Hinterstoder Anmeldungen entgegen und informieren auf Wunsch über das Unterrichtsangebot.

Teresa Mayrhofer aus Nußbach holte einen 1. Preis und nimmt am prima la musica Bundeswettbewerb teil

NUSSBACH. Mit ihrer Blockflöte erreichte Teresa Mayrhofer aus Nußbach in der Altersgruppe I das Prädikat Gold mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb, der Ende Mai 2021 in Salzburg stattfindet. ...

Totalsperre der Pyhrnpassstraße B138 im Bereich der Dornleiten

SCHLIERBACH/WARTBERG AN DER KREMS. Aufgrund des Straßenzustands der B138 Pyhrnpassstraße wird diese in den Gemeindegebieten von Schlierbach und Wartberg (Dornleiten) auf einer ...

Humanitäre Hilfe: Die Schulsanierung geht weiter

MOLLN. Schon seit 2003 unterstützt der ehemalige KFOR (englisch Kosovo Force) Soldat Andreas Jungwirth aus Molln gemeinsam mit seiner Frau Claudia die ärmsten Familien im Südwesten des Kosovo. ...

Konkursverfahren über Biogasanlage eröffnet

MOLLN. Am Freitag, 16. April, wurde über das Vermögen der Biogas GmbH Molln ein Konkursverfahren am Landesgericht Steyr über Eigenantrag der Schuldnerin eröffnet.

Günther Pernkopf ist neuer FPÖ-Ortsparteiobmann von Vorderstoder

VORDERSTODER/HINTERSTODER. Unter Einhaltung der Pandemiebestimmungen fand im Gemeindeamt in Hinterstoder der gemeinsame FPÖ-Ortsparteitag von Hinterstoder und Vorderstoder statt. Im Zuge ...

Landwirte im Bezirk Kirchdorf legen Wert auf biologische Vielfalt

BEZIRK KIRCHDORF/VORDERSTODER. Dass den Landwirten im Bezirk Kirchdorf der Schutz der biologischen Vielfalt und des Klimas ein Anliegen ist, zeigt der OÖ Bauernbund am Beispiel von Familie Antensteiner ...

Marlene Jahl holt Bronze bei Taekwondo Europameisterschaft

KIRCHDORF AN DER KREMS. Marlene Jahl vom Taekwondoverein Kirchdorf zeigte bei der Europameisterschaft eine starke Leistung.