Schiedel mit Quality Award ausgezeichnet

Hits: 29
Schiedel Österreich Geschäftsführer, Franz Nürnberger Foto: Schiedel
Sebastian Wallner   Anzeige, 05.05.2021 07:30 Uhr

NUSSBACH. Bei einer Studie des Linzer MARKET Instituts unter Baumeistern zeichnete sich Schiedel durch einen zweiten Platz unter 56 Baustoff Marken aus.

Das MARKET Institut führte kürzlich einen Markttest für die Bauindustrie durch. Die drei besten Unternehmen der gesamten Branche erhielten die Auszeichnung, den „market Quality Award“. Schiedel konnte in der Gesamtbewertung unter 56 Marken den zweiten Platz erringen. In der Kategorie Kamine sowie bei den Themen „Produkte und Leistungen“ sowie „Service und Betreuung“ liegt Schiedel sogar mit großem Vorsprung an erster Stelle.

Sichtlich erfreut darüber zeigt sich Schiedel Österreich Geschäftsführer Franz Nürnberger: „Ich bin stolz auf unser gesamtes Team. Qualität kann man nur mit top motivierten Mitarbeitern erzielen. Der Schlüssel zu diesem Erfolg liegt in der gesamten Belegschaft unseres Unternehmens!“

Kommentar verfassen



Neues Feuerwehrhaus in Pettenbach ist in Betrieb

PETTENBACH. Ein für die Feuerwehrkameraden Pettenbachs hochemotionaler und für alle anwesenden Gäste sehr freudiger Tag war die Übersiedlung der Fahrzeuge und Inbetriebnahme der neuen Feuerwache Pettenbachs. ...

„Gemeinsam Lesen“ im Bezirk Kirchdorf

BEZIRK KIRCHDORF. Um Schüler stärker für das Lesen zu begeistern, entwickelten Jugendrotkreuz und Buchklub die „Gemeinsam-Lesen“-Zeitschriftenreihe. Der Reinerlös fließt in Programme an Schulen, ...

Fast 200 Anträge für den Reparaturbonus im Bezirk Kirchdorf

BEZIRK KIRCHDORF. Dass es der Bevölkerung im Bezirk Kirchdorf wichtig ist, Elektroschrott zu vermeiden und damit Ressourcen zu schonen, zeigen rund 200 Anträge für den Reparaturbonus des Landes OÖ. ...

OÖ Zivilschutz und Rotes Kreuz: Erste-Hilfe-Kurs gehört zur Basis der Eigenvorsorge

BEZIRK KIRCHDORF. Niemand ist vor Katastrophen und Notfällen gefeit, der Gedanke daran wird jedoch gerne verdrängt. Das ist allerdings keine gute Strategie. Ebenso wenig ist es empfehlenswert, sich allein ...

Gemeinsamer FPÖ-Ortsparteitag im Steyrtal

MOLLN/GRÜNBURG/STEINBACH AN DER STEYR. Die FPÖ Molln, Grünburg und Steinbach an der Steyr trafen kürzlich zum gemeinsamen ordentlichen Ortsparteitag zusammen. Es wurde jeweils ein neuer Vorstand für ...

Jugendliche sollen ihre Heimatstadt mitgestalten

KIRCHDORF AN DER KREMS. „Bürgermeisterkandidat Alex Hauser und die JVP Kirchdorf goes Mainstreet“ – unter diesem Motto luden ÖVP-Bürgermeisterkandidat Alex Hauser und die JVP Kirchdorf die Jugend ...

Rotes Kreuz Grünburg: Katrin Hieslmayr als neue Leiterin gewählt

GRÜNBURG. Nach 15 Jahren in ihrer Funktion als Leiterin der Rotkreuz-Ortsstelle Grünburg übergab Maria Köberl das Amt offiziell an ihre Nachfolgerin Katrin Hieslmayr.

Mollnerin erhält Kulturauszeichnung

MOLLN. Landeshauptmann Thomas Stelzer überreichte herausragenden Persönlichkeiten des Kulturlandes hohe Auszeichnungen des Landes. Auch Gertraud Weghuber aus Molln wurde geehrt.