Mehr Kapazität und moderne Bahnhöfe auf der Pyhrnstrecke

Hits: 217
Sophie Kepplinger Tips Redaktion Sophie Kepplinger, 11.01.2022 08:01 Uhr

BEZIRK KIRCHDORF. Seit den 1980er Jahren bauen die ÖBB die Pyhrnstrecke selektiv zweigleisig aus. Dabei werden Streckenabschnitte, wo Züge aus beiden Richtungen aufeinandertreffen, auf zwei Gleise erweitert. Heuer steht der rund 8,5 Kilometer lange Streckenausbau zwischen Hinterstoder und Pießling-Vorderstoder inklusive der Modernisierung des Bahnhofs Hinterstoder am Programm.

Die ÖBB betreiben in Oberösterreich ein Streckennetz von 878 Kilometern sowie 209 Bahnhöfe und Haltestellen. 287 Millionen Euro werden 2022 im gesamten Bundesland für attraktives Bahnfahren in die Hand genommen. Bis 2027 sind es sogar 2,5 Milliarden Euro und damit um 392 Millionen mehr als in der letzten Rahmenplanperiode. „Investitionen in die Bahn sind Investitionen in die Zukunft. Denn jeder Kilometer auf der Schiene ist ein Kilometer für den Klimaschutz“, betont Klimaschutzministerin Leonore Gewessler.

Modernisierung der Pyhrnstrecke

Seit den 1980er Jahren bauen die ÖBB die Pyhrnstrecke selektiv zweigleisig aus. Dabei werden bestimmte Streckenabschnitte der Pyhrnstrecke von einem auf zwei Gleise erweitert. Konkret jene, wo Züge aus beiden Richtungen aufeinandertreffen. Durch die Erweiterung auf zwei Gleise können Züge künftig ohne Halt aneinander vorbeifahren. So sind sie rascher unterwegs und es können mehr Züge auf der Strecke verkehren. Der rund 8,5 Kilometer lange Streckenausbau zwischen Hinterstoder und Pießling-Vorderstoder inklusive der Modernisierung des Bahnhofs Hinterstoder ist aktuell in Planung, die Einreichung zur Umweltverträglichkeitsprüfung ist noch heuer vorgesehen.

Im Frühjahr dieses Jahres erfolgt der Baustart für die Modernisierung des Bahnhofs Kremsmünster. Bahnkunden sollen dann in Zukunft von einem barrierefreien Bahnsteig, der einen stufenlosen Zustieg zur Bahn gewährleistet und modernen Informationssystemen sowie Zugzeiten in Echtzeit profitieren.

Auch der Bahnhof Micheldorf wird umfangreich modernisiert. Dafür laufen dieses Jahr unter anderem die Ausschreibungsplanungen für Bauleistungen, welche 2024 beginnen sollen.

Sanierungen im Bosrucktunnel

Im bestehenden Bosrucktunnel wird heuer eine Sanierung der Oberleitung und der Tunnelinnenschale durchgeführt. Bereits 2016 wurde in einem ersten Schritt die Tunnelsohle saniert. Mit diesen Maßnahmen bleibt der Tunnel bis mindestens 2040 fit für den Zugverkehr. Für diese Arbeiten ist eine Sperre der Strecke von 28. Februar bis 29. Juli vorgesehen, ein Schienenersatzverkehr mit Bussen ist zwischen Spital am Pyhrn und Selzthal/Liezen vorgesehen.

Wichtige Streckensperren 2022

Über Einschränkungen im Bahnverkehr werden Bahnkunden vorab informiert. Die ÖBB bitten Zugreisende sich zudem rechtzeitig vor Reiseantritt über ihre Verbindungen zu informieren, zum Beispiel auf oebb.at, streckeninfo.oebb.at, 05-1717 oder SCOTTY mobil.

Streckensperren auf der Pyhrnstrecke:

Selzthal-Nord – Linzerhaus: 28. Feb. – 29. Juli, Sanierung Bosrucktunnel

Nettingsdorf – Spital am Pyhrn: 6. Juni – 1. Juli, Diverse Erhaltungsarbeiten in Nachtsperren

Nettingsdorf – Krift: 30. Juli – 19. August, Gleisarbeiten, Umbau Bahnhof Kremsmünster

Kommentar verfassen



Pettenbacher Marktfest

PETTENBACH. Die Marktgemeinde Pettenbach veranstaltet am 25. und 26. Juni 2022 ein Marktfest anlässlich der 30-jährigen Markterhebung sowie den alljährlichen, mittlerweile schon sehr bekannten ...

Geehrte Funktionäre beim Seniorenbund

BEZIRK KIRCHDORF. Um ihrer ehrenamtlichen Arbeit den nötigen Respekt zu zollen, erhielten langjährige Funktionäre im OÖ-Seniorenbund bei einer feierlichen Verleihung eine Ehrung. Auch ...

Community Nurses: Pflegeprofis mit sozialen Kompetenzen

KIRCHDORF/SPITAL AM PYHRN. Der Sozialhilfeverband (SHV) Kirchdorf führt seit Anfang Juni das Pilot-Projekt „Community Nursing“ (aus dem Englischen übersetzt: Gemeindepflege) in den angrenzenden ...

Im Pyhrn-Eisenwurzen Klinikum Steyr Kirchdorf werden 70 Millionen Euro investiert

KIRCHDORF/STEYR. Das Pyhrn-Eisenwurzen Klinikum Kirchdorf Steyr macht sich fit für die Zukunft als moderner Gesundheitsversorger und Arbeitgeber.

Hofer feiert Wiedereröffnung in Kremsmünster

KREMSMÜNSTER. Bei der Wiedereröffnung der Hofer Filiale in der Gablonzerstraße 11 finden Kundinnen und Kunden ein noch größeres Angebot an regionalen Produkten. Zusätzlich ...

Bauhof hat Einfluss auf die Außenwirkung

KLAUS/STEYRLING. Egal ob es regnet, schneit oder die Sonne strahlt, die Mitarbeiter des Bauhofes sind für die Gemeinde unverzichtbar. Sie sind es, die zahllose Tätigkeiten und Instandhaltungen ...

Jazz am Bauernhof in Kremsmünster

KREMSMÜNSTER. Zum zehnjährigen Jubiläum präsentiert „Jazz am Bauernhof“ (Mairdorf 19) heuer sieben Bands mit insgesamt 30 Musikern aus neun verschiedenen Ländern.

In Kremsmünster erklingen Lieder von Schubert, Schumann und Wolf

KREMSMÜNSTER. Zu einem Liederabend mit dem Duo Summer und Neubauer lädt der Lions Club Kremsmünster am Freitag, 24. Juni 2022.