Demonstration und Tanz für den Klimaschutz

Susanne Winter, MA Tips Redaktion Susanne Winter, MA, 27.09.2022 15:10 Uhr

KIRCHDORF AN DER KREMS. Im Bundesschulzentrum Kirchdorf tanzten die Schüler bei einer Demonstration für den Klimaschutz.

Eigentlich war die Klima-Demo aller Schüler aus dem BRG/BORG und der HAK/HLW Kirchdorf im Zentrum von Kirchdorf geplant. Aufgrund des angekündigten starken Regens entschieden sich die Schülervertreter dieser Schulen aber dazu, die Veranstaltung auf trockenem Boden in der Aula des Bundesschulzentrums durchzuführen.

Kritische Texte und Musik der Schülerband

Und auch in der Aula ging's hoch her: Bei der Kundgebung des BRG/BORG kochte die Stimmung förmlich über, denn neben den klimawandelkritischen Beiträgen von Schülern des Zweiges „Text und Ton“ heizte die Schülerband „The Zebras“ den Teilnehmern ordentlich ein. Am Schluss tanzten alle voll motiviert für den Klimaschutz.

Weniger emotional, aber dennoch motiviert, war dann die im Anschluss stattfindende Kundgebung von HAK und HLW: Neben lyrischen Beiträgen aus den zweiten Jahrgängen der HLW, regten eine Maturantin und ein Maturant der HAK alle Anwesenden zum Überdenken von klimaschädigenden Gewohnheiten und stereotypen Verhaltensweisen an.

Die Schülervertretungen von BRG/BORG und HAK/HLW sammelten die inhaltliche Beiträge, planten den Ablauf der Veranstaltung und moderierten diese gekonnt.

Kommentar verfassen



Krabbelstube des Pfarrcaritas-Kindergartens Windischgarsten ausgezeichnet

WINDISCHGARSTEN. Die Krabbelstube des Pfarrcaritas-Kindergartens Windischgarsten erhielt als einer der ersten Krabbelstuben in Oberösterreich die Auszeichnung „Gesunde Krabbelstube“.

Rettungsdienstmedaille: Neun Sanitäter aus dem Bezirk Kirchdorf geehrt

BEZIRK KIRCHDORF. Im Redoutensaal in Linz überreichten Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) und der Präsident des OÖ. Roten Kreuzes Walter Aichinger acht bronzene und eine goldene Rettungsdienstmedaille ...

Nußbacherinnen behielten den längeren Atem und holen vier Punkte in der Faustball Bundesliga

NUSSBACH/LINZ. Nachdem die erste Runde nicht ganz nach Plan lief, versprach auch die zweite Runde keine einfachen Begegnungen für die Damen der Union Haidlmair Schwingenschuh Nußbach. Gegen den Feldvizemeister ...

Bäuerinnen besuchten Lindenboden Alpakas in Klaus

KLAUS AN DER PYHRNBAHN. Die Bäuerinnenbeirätinnen des Bezirks Kirchdorf tagten am Betrieb „Lindenboden Alpakas“ in Klaus.

Erster Auftritt des Chors der Musikmittelschule Kirchdorf

KIRCHDORF AN DER KREMS. Voller Vorfreude aber auch etwas nervös waren speziell die Erstklässler der Musikklasse der digiTNMS-Musikmittelschule Kirchdorf als sie gemeinsam mit dem Schülerchor ihren ersten ...

Kremstalvolleys holen zweiten Platz beim U15 Heimturnier

KREMSMÜNSTER. Mit neuen Dressen der Sparkasse Oberösterreich traten insgesamt drei Teams der Kremstalvolleys beim Heimturnier in Kremsmünster an. Team 1 startete als eine von drei Mannschaften in Leistungsgruppe ...

Adventfrühstück der Freiheitlichen Frauen

KIRCHDORF AN DER KREMS. Die Freiheitlichen Frauen Bezirk Kirchdorf luden wieder zum traditionellen Adventfrühstück. FPÖ-Bezirksparteiobmann LAbg. Michael Gruber und die 2. Landtagspräsidentin LAbg. ...

Hohe Nachfrage nach Arbeitskräften

BEZIRK KIRCHDORF. Der Arbeitsmarkt im Bezirk Kirchdorf entwickelt sich weiterhin positiv. Die Arbeitslosenquote beträgt per Ende November 2,9 Prozent.