Richard Gappmayer mit deutschem Business Award ausgezeichnet

Sophie Kepplinger Tips Redaktion Sophie Kepplinger, 08.12.2022 12:12 Uhr

KIRCHDORF AN DER KREMS. Der langjährige Gast-Kolumnenschreiber der Tips, Wirtschaftscoach und Unternehmensberater Richard Gappmayer aus Kirchdorf, darf sich über einen weiteren prestigeträchtigen Wirtschaftspreis freuen.

Nach dem zweimaligen Gewinn des österreichischen Constantinus Award in den Jahren 2018 und 2021 sowie des Gewinns des Hipe Award im vorigen Jahr wurde Richard Gappmayer in Form des Business Award Berlin 2022 eine neue hohe Auszeichnung zuteil. „Mit dem Gewinn des Business Award Berlin endet dieses Jahr mit einem weiteren Highlight und einer wunderschönen Bestätigung, dass mein Tun wirksam und von Erfolg gekrönt ist. In genau diesem Sinne werde ich meine Arbeit in Zukunft fortsetzen, um gemeinsam mit meinen Kunden wieder außergewöhnliche Resultate zu erzielen“, freut sich Richard Gappmayer über diese Auszeichnung.

Klarheit und Wahrheit

Der Kirchdorfer gehört zu den Top-Dienstleistern im deutschsprachigen Raum. Mit seinen Beratungen und Coachings hat er zahlreichen Unternehmen und Personen zu mehr Erfolg verholfen. Seine Methoden beruhen auf dem Prinzip von „Klarheit und Wahrheit“ des Ist-Zustandes und der darauf basierenden Erstellung eines innovativen Zukunftsbildes einer Organisation. Richard Gappmayer unterstützt Unternehmen außerdem bei der Entwicklung ihrer Vertriebs- und Marketingstrategien und beim Umstieg in die digitalen Wirtschaftswelten.

Der Kirchdorfer ist auch ein langjähriger Vorreiter der zunehmenden Dringlichkeit des Personalthemas. Seit langem schon habe er auf die sich entwickelnde prekäre Situation hingewiesen. Heute stünden jene Unternehmen, die seinen Prognosen gefolgt sind, und rechtzeitig entscheidende Weichen gestellt haben, betreffend Personalmanagement stabil da.

Kommentar verfassen



Kremsmünsters Faustballer haben letzte Möglichkeit auf Erfolgserlebnis vor eigenem Publikum

KREMSMÜNSTER. Nur auf Rang Acht liegt das Top-Team des Turn- und Sportvereins (TuS) Raiffeisen Kremsmünster zur Zeit in der 1. Faustball Bundesliga. Den Platz wollen die Grün-Weißen gegen Münzbach ...

Gasthaus Hüthmayr in Kremsmünster ist bester KultiWirt der Region Traunviertel-Salzkammergut

KREMSMÜNSTER. 77 Genuss-Spechte nahmen im vergangenen Herbst Oberösterreichs KultiWirte qualitativ unter die Lupe und ermittelten die Besten unter ihnen. In der Region Traunviertel-Salzkammergut ging ...

Kinderball der Faschingsgilde Schlierbach

SCHLIERBACH. Unter dem Motto „Willkommen in Agraba“ lädt die Faschingsgilde Schlierbach zum Kinderball am Sonntag, 5. Februar, um 14 Uhr im Stiftskeller Schlierbach ein.

„G'sund am Arbeitsplatz“

ROSSLEITHEN. Das Projekt „G'sund am Arbeitsplatz“ der Gesunden Gemeinde Roßleithen geht in die zweite Runde.

Lesecoach Ferdinand Kaineder: „Ich möchte bei den Kindern die Lust am Lesen wecken“

KIRCHDORF AN DER KREMS. Chancengleichheit beginnt bei der Bildung. Wer lesen, schreiben und rechnen kann, nimmt aktiv am Leben teil. Coaches des Roten Kreuzes lernen mit Kindern, die sich in der Schule ...

Lawinenabgang mit mehreren Verschütteten: Bergretter übten Einsatzszenario im Loigistal

VORDERSTODER. Vollen Einsatz zeigten die 54 Bergretter der Ortsstellen Vorderstoder, Hinterstoder, Spital am Pyhrn und Windischgarsten bei der Gebietsübung im Loigistal. Das Übungsszenario – ein Lawinenabgang ...

Traditioneller Seniorenball

NUSSBACH/ADLWANG. Nach dreijähriger coronabedingter Pause lud der Seniorenbund Nußbach wieder zum Seniorenball ein. 

Gesundes Frühstück für starke Frauen

KREMSMÜNSTER. Viele Unternehmerinnen aus dem Bezirk Kirchdorf nutzten die Gelegenheit, bei einem gemeinsamen Frühstück im Gasthaus Hüthmayr in Kremsmünster andere Business-Women aus der Umgebung kennenzulernen ...