„ZIB Hagenmühle“ wird 10 Jahre alt

Daniela Toth Daniela Toth, Tips Redaktion, 20.09.2019 10:38 Uhr

KIRCHHAM. Das „Zentrum für individuelle Berufsvorbereitung“ (ZIB) im Ortsteil Hagenmühle feiert seinen zehnten Geburtstag. In dieser Zeit wurden über 100 Jugendliche betreut.

„Als vor zehn Jahren die Klein-Volksschule Hagenmühle geschlossen werden musste, wurde mit dem ZIB die perfekte Nachnutzung gefunden“, zieht Bürgermeister Hans Kronberger anlässlich des zehnjährigen Jubiläums eine positive Bilanz. Das von Walter Rechenmacher und Andrea Quatember geleitete Zentrum vereint unter seinem Dach drei Angebote, die Jugendliche mit besonderen sozial-emotionalen Bedürfnissen bei der Berufsvorbereitung unterstützen: Neben einer Lernwerkstatt, also einer dislozierten Schulklasse der Nikolaus Lenau Schule Gmunden, gibt es die Produktionsschule AusbildungsFit des Bildungszentrum Salzkammergut und die „Wachsame Sorge Betreuung“, eine niederschwellige, aufsuchende Form der individuellen Betreuung und Intervention bei Jugendlichen in Krisensituationen mit dem Ziel der Stabilisierung.

Das vielfältige Angebot des ZIB war beispielgebend für andere ähnliche Einrichtungen, wie Kronberger betont: „Da war viel Pionierarbeit dabei, so etwas gab es vorher nicht.“ Neben vielen Zweiflern habe es aber von Anfang an – vor allem auch in der Bevölkerung immer viel Unterstützung gegeben, betont auch Walter Rechenmacher.

Der Geburtstag wird am Donnerstag, 26. September, ab 14.30 Uhr gefeiert, unter anderem mit eienr Präsentation des EU-Projektes „Such a theater“.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Miba startet 4. Durchgang ihrer berufsbegleitenden Facharbeiterausbildung

LAAKIRCHEN. Mitarbeitern in der Produktion und in produktionsnahen Bereichen, die sich über eine Lehre zum Facharbeiter weiterentwickeln wollen, bietet die Miba seit 2015 eine Ausbildung zum ...

Dieser Mann zieht beim Tourismusverband Inneres Salzkammergut künftig die Fäden

BAD GOISERN. Gregor Gritzky hat in der Vorwoche seine Tätigkeit als neuer Geschäftsführer des Tourismusverbandes Inneres Salzkammergut aufgenommen. Nach einer Einarbeitungszeit bis ...

Erfolgreicher Start für den Eislaufverein Gmunden

GMUNDEN. Mit zwei internationalen Bewerben in Feldkirch begann die Wettbewerbssaison des Eislaufverein Gmunden sehr erfolgreich. Sieben Starter zeigten tolle Leistungen und erreichten fünf Podestplätze, ...

Klipp Frisör: Coole Jobs für coole Stylisten

GMUNDEN. Die Klipp Salons in Vöcklabruck, Vorchdorf, Gmunden und Ebensee freuen sich auf engagierte und motivierte Friseurinnen und Friseure.

Leseraktion: Tips sucht die schönsten Herbstbilder

BEZIRK GMUNDEN. Tips Gmunden sucht die idyllischsten Herbstfotos aus dem gesamten Salzkammergut. 

Kirchham ist Bodenbündnis-Gemeinde

KIRCHHAM. Bereits im Vorjahr hat der Gemeinderat den Beitritt zum „OÖ. Bodenbündnis“ beschlossen. Beim Bodenbündnistreffen in der Vorchdorfer Kitzmantelhalle durfte Bürgermeister ...

Mit kurzen Pausen Stress bekämpfen

GMUNDEN. „Kleine Pausen – große Wirkung“ war das Vortragsthema von Silvia Dirnberger-Puchner bei der zweiten Herbstveranstaltung von Frau in der Wirtschaft Gmunden. 

Schnelles Internet für Eisengattern

KIRCHHAM. Nachdem bereits vor drei Jahren im Kirchhamer Ortsteil Hagenmühle alle Haushalte ans Glasfasernetz angeschlossen wurde, erfolgt nun der Ausbau für das schnelle Internet im südlichen ...