Kirchhamer holte Titel beim Bundeslehrlingswettbewerb der Tischler

Thomas Leitner Thomas Leitner, Tips Redaktion, 25.06.2019 15:10 Uhr

KIRCHHAM. Im vierten Lehrjahr in der Ausrichtung Produktion konnte sich Sebastian Rader mit knappen 300 Punkten Vorsprung vor der Konkurrenz aus Vorarlberg durchsetzen.

Die besten Tischlerlehrlinge Österreichs trafen sich kürzlich in Rust, um sich dem Bundeslehrlingswettbewerb der Tischler zu stellen. Alle drei Lehrjahre der klassischen Lehre, die Ausrichtungen der Tischlereitechnik Produktion und Planung sowie eine Teamwertung kürten in einem feierlichen Rahmen ihre Sieger.

Nachdem im Vorjahr alle Titel die Steiermark geholt hatte, konnte heuer ein wenig Raum gut gemacht werden. So ging dreimal Gold an die Steiermark sowie je ein Mal an Oberösterreich, Salzburg und Tirol. Unter den goldenen der Steirer befindet sich auch der Teampokal.

Hartes Training

„Wir haben hart trainiert, alles gegeben und so freut es mich besonders, dass wir mit dem Sieg von Sebastian Rader Gerhard Spitzbart ein schönes Geburtstagsgeschenk machen konnten“, gibt sich Landeslehrlingswart für Oberösterreich, Andreas Baumgartner, selbstbewusst.

Auch im Teambewerb erfolgreich

Im Teambewerb gelang den Burschen und Mädchen aus Oberösterreich ein hervorragender dritter Platz. Für den Geschäftsführer von der SFK Tischlerei, Bundesinnungsmeister Gerhard Spitzbart kam der Sieg seines Lehrlings quasi als Geschenk, feierte dieser doch am Bewerb-Wochenende seinen sechzigsten Geburtstag.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Motorrad stieß gegen abbiegenden PKW: eine Schwerverletzte bei missglücktem Überholmanöver

OHLSDORF. Ein missglückter Überholvorgang mit einem Motorrad forderte am 20.  Juli um 17.30 Uhr auf der Desselbrunner Landesstraße eine Schwerverletzte.

Erfolgreiche Zirkuswochen-Premiere in Gmunden

GMUNDEN. Die Sektion MUHFIT der Sportunion Gmunden startete die Ferien mit der Zirkuswochen-Premiere. Mit dabei waren hochkarätige Trainier wie der Weltmeisterschafts-Finalist im Einrad Christian ...

Polizeihubschrauber rettete Vater und Sohn aus Klettersteig

STEINBACH/ATTERSEE. Ein 26-jähriger Deutscher und sein 8-jähriger Sohn mussten am 20. Juli um kurz nach 17 Uhr von der Besatzung des Polizeihubschraubers Libelle OÖ aus dem Attersee-Klettersteig ...

10 Feuerwehren bei Dachstuhlbrand im Einsatz

VORCHDORF. Zehn Feuerwehren waren am 20. Juli gegen 19.30 Uhr beim Brand des Dachstuhles eines Vorchdorfer Museums im Einsatz.

Vielfältige Fotoausstellung

BAD GOISERN. Herbert v. Goisern und Reinhard Feuchtner präsentieren Teile ihres fotografischen Schaffens.

Gala-Abend: „Living Legends Awards“ in der Scalaria am Wolfgangsee

ST. WOLFGANG. Hollywood-Star John Travolta führte bei den „Living Legends of Aviation Awards Europe“ vor der eindrucksvollen Kulisse der scalaria am Wolfgangsee durch einen fulminanten Abend. ...

Benefiz: Erfolgreicher Flohmarkt

GMUNDEN. Das Engagement der Lions-Damen brachte rund 7.500 Euro ein. 

Leserfoto: Bärenglück im Cumberland Wildpark Grünau

GRÜNAU/GMUNDEN. Tips-Leser Josef Thallinger aus Gmunden glückte im Cumberland Wildpark Grünau ein Schnappschuss vom „ersten Rendezvous“ des Bären mit seiner neuen Partnerin.