Konzertsensation: Pop-Ikone gibt Gastspiel auf Burg Clam

Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 25.10.2016 09:37 Uhr

BURG CLAM. Er ist zweifellos einer der angesehensten und am meisten bewunderten Künstler aller Zeiten, dementsprechend ist auch die Nachfrage nach seinen spektakulären Bühnenshows weltweit ungebrochen. Seit Beginn seiner Karriere 1969 hat Elton John mehr als 4000 Auftritte in mehr als 80 Ländern absolviert - nun gibt es den „Sir“ bald auch im Bezirk Perg zu bewundern. Elton John und seine Band kommen im Rahmen ihrer „Wonderful Crazy Night“-Tour am 16. Juli 2017 zum ersten Mal auf das wunderschöne Festivalgelände der Burg Clam.

Ausgewählte Songs seines neuen Albums „Wonderful Crazy Night“, das im kommenden Frühjahr veröffentlicht wird, werden beim Clam-Auftritt genauso zu hören sein wie seine beliebten Welthits und bekannte Songs seiner älteren Alben.

Unterstützung von fünf Top-Musikern

Auf seiner Tournee wird der Weltstar von fünf Ausnahmekönnern begleitet. Die Elton John Band besteht aus Nigel Olsson, der bereits in der dreiköpfigen allerersten Elton John Band am Schlagzeug saß, dem musikalischen Leiter Davey Johnstone an der Gitarre, Matt Bissonette am Bass, John Mahon an den Percussion-Instrumenten und Kim Bullard an den Keyboards.

Meistverkaufte Single aller Zeiten

Elton John ist einer der bestverkaufenden Solo-Künstler aller Zeiten – 37 Gold- und 27 Mehrfach-Platin-Alben, 58 Billboard Top 40 Singles in den Vereinigten Staaten und mehr als 250 Millionen verkaufte Einheiten weltweit sprechen Bände. Elton John hält zudem – mit mehr als 33 Millionen Stück – immer noch den Rekord für die meistverkaufte Single aller Zeiten: „Candle In The Wind“.

Tickets sind ab sofort in allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich!

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Musiker laden zur Jubiläumswanderung

PERG/PERGKIRCHEN. Im Rahmen des Jubiläums „50 Jahre Stadt Perg“ organisieren die Musikvereine Perg und Pergkirchen gemeinsam eine musikalische Jubiläumswanderung.

Bucklwehluckn in St. Thomas mit neuem Friedensplatz wieder eröffnet

ST. THOMAS/BLASENSTEIN. Für Verwirrung sorgte in den letzten Wochen die zugemauerte Bucklwehluckn. Der berühmte Spalt im Stein ist nun aber wieder offen.

Musikalisches Sensationsprogramm am Perger Stadtfest

PERG. Dieses Stadtfest wird den Besuchern auch wegen des Musikprogramms noch lange in Erinnerung bleiben. Zum Jubiläum gibt es schräge Musik aus der Region und aus Oberbayern.  

Nach Rekordsieg tauschen Fußballer der SPG Perg/Windhaag die Fußball-Trikots bald gegen Kellner-Schürzen ein

PERG. Einen sensationellen Start in die neue Saison legte am Sonntag die Spielgemeinschaft ASKÖ Perg/SU Windhaag hin.

Landesliga Ost: Gelungener Einstand für neuen Schwertberg-Trainer, auch Katsdorfer schreiben zum Auftakt an

KATSDORF/NAARN/SCHWERTBERG. Einen Einstand nach Maß auf der Schwertberger Trainerbank feierte am Samstag Neo-Coach Franz Schützenberger.

Mauthausener Rallye-Ass Simon Wagner erreicht bei EM-Lauf in Tschechien Top-Platzierungen

MAUTHAUSEN. Der 25-jährige Mauthausener Simon Wagner überzeugte auch auf internationaler Ebene und sicherte sich bei seinem ersten Europameisterschaftsstart im Eurosol Racing Skoda Fabia R5 trotz ...

Die Feuerwehrkameraden von Au ziehen in ihr neues Zuhause ein

AU AN DER DONAU. Vor fünf Jahren fanden bereits die ersten Gespräche rund um ein neues Feuerwehrhaus in Au statt. Nun wird es nach gut einem Jahr Bauzeit am 25. August feierlich eröffnet.   ...

Tips-Aktion Zeig's Zeignis: Das sind die Gewinner aus dem Bezirk Perg

BEZIRK PERG. Tips, das Landesgremium des OÖ Papier- und Spielwarenhandels und der OÖ Verkehrsverbund haben bei der Akteion „Zeig's Zeignis“ wieder die kreativsten Zeugnisfotos gesucht ...