Late-Night-Shopping am 30. November im Mariandl Krems

Hits: 2623
Claudia  Brandt Online Redaktion, 29.11.2018 17:00 Uhr

KREMS. Am Freitag, 30. November lädt das MARIANDL Krems zum Late-Night-Shopping. Bis 21 Uhr können die Besucher nach Herzenslust bummeln, stöbern und kaufen. Neben vielen Aktionen in den Shops sorgen die Band „graVity“ und Gratis-Prosecco für Stimmung.

Das Late-Night-Shopping Ende November ist aus dem Veranstaltungskalender des MARIANDL Krems nicht mehr wegzudenken. Bei extralangen Öffnungszeiten und zahlreichen Angeboten lässt es sich besonders gemütlich shoppen. Wer beim Einkaufen erfolgreich war und am Freitag, 30. November mindestens 70 Euro in den MARIANDL-Shops ausgegeben hat, darf sich über eine Gratis-Wärmflasche im Winterdesign freuen.

Musik und Prosecco

Für die passende musikalische Untermalung sorgt das Duo „graVity“. Chris und Max begeistern das Publikum mit Rockballaden, Dance Music, Evergreens und Austropop. Bei einem Gläschen Gratis-Prosecco können die Besucher des Late-Night-Shoppings den Abend entspannt ausklingen lassen.

Weihnachtsprogramm für die Kleinen

Auch auf die Kids wartet am ersten Adventwochenende ein besonderes Highlight. Von Donnerstag, 29. November bis Samstag, 1. Dezember können die kleinen Besucher ihre Runden im weihnachtlichen Bummelzug drehen. Dieser wird vom Weihnachtsmann durch die märchenhafte Winterlandschaft gesteuert.Ein paar Tage später, am Mittwoch, 5. Dezember, um 16 Uhr kommt der Nikolaus ins MARIANDL Krems und belohnt alle Kinder mit einer kleinen Überraschung.

Fotos aus dem Winterwonderland

Von Donnerstag, 6. bis Samstag, 22. Dezember gibt es die Möglichkeit, sich selbst im Winterwonderland zu fotografieren. Am zweiten und dritten Adventwochenende steht für alle Kunden ein Team mit einer Fotostation für kreative Gratis-Bilder zur Verfügung. Alle Infos zu den Veranstaltungen gibt„s auf www.mariandl-shopping.at.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Kremser Schülerin debütiert als Schauspielerin in Wien

KREMS. Schülerin Narisa Janko von der HLM HLW Krems gab ihr Debüt als Schauspielerin im Dschungel Wien.

Im Klinikum geht eine Ära zu Ende

KREMS. 42 Jahre war Robert Steiner in der Küche des Universitätsklinikums Krems tätig – nun tritt er seinen wohlverdienten Ruhestand an.

Sieben Weinzierler bei Musterung

WEINZIERL. Sieben junge Männer mit Geburtsjahrgang 2002 aus Weinzierl am Walde stellten sich der Musterung in St. Pölten.

Megaprojekt: Sanierung der Ringstraße beginnt in wenigen Tagen

KREMS. Im Februar 2020 startet die Sanierung der Abwasserkanäle unter der Ringstraße. Die Hauptverkehrsader wird dann für mindestens vier Jahre zur Baustelle. Autofahrer können den ...

Gedesag feiert Gleichenfeier in der Waldbadsiedlung

STRATZING. Die gemeinnützige Kremser Wohnbaugesellschaft Gedesag errichtet derzeit in der Marktgemeinde Stratzing zehn Reihenhäuser und 24 Wohnungen in der Waldbadsiedlung. Am 23. Jänner ...

Probebetrieb: Parkplatz beim Schifffahrtszentrum hat jetzt eine Schrankenanlage

KREMS-STEIN. Am Parkplatz beim Schifffahrtszentrum startet ein Probebetrieb mit einer Schrankenanlage. Reisebusse zahlen hier ab sofort für das Parken.

Alle Infos zur Gemeinderatswahl auf einen Blick

BEZIRK KREMS. Am 26. Jänner stehen in Niederösterreich die Gemeinderatswahlen an. Auch in den 30 Gemeinden des Bezirks Krems-Land bestimmen die Wähler, wer künftig ihre Interessen auf ...

Serviceclubs unterstützen Frauenberatungsstelle Lilith

KREMS. Bei ihrem gemeinsamen Neujahrsempfang überreichten die Kremser Serviceclubs der Frauenberatungsstelle Lilith eine Spende von 10.000 Euro. Mit dem Geld soll der Um- und Ausbau von Wohnungen ...