Landjugend feierte ihre „Erdäpfel-Könige“

Hits: 642
Daniela Toth Daniela Toth, Tips Redaktion, 16.09.2019 09:45 Uhr

LAAKIRCHEN. „Greenify – Landjugend begrünt“ ist das heurige Motto der Bezirkslandjugend. Bei der Abschlussveranstaltung wurden auch die Sieger der „Potato-Pot-Challenge geehrt“.

Neben der Potato-Pot-Challenge, bei der es darum ging, aus einem Kübel mit Kartoffeln die größte Ernte zu erzielen und „Erdäpfel-König“ oder „Erdäpfel-Königin“ zu werden, stellten sieben Landjugend-Gruppen des Bezirks auch eigene „grüne“ Projekte auf die Beine. Mit einem Fest im Pfarrhof Laakirchen, moderiert von Biogärtner Karl Ploberger, wurde der gemeinsame Einsatz gefeiert.

Die beste Kartoffel-Ernte glückte dabei „Erdäpfel-König“ Mathias Schmidsberger vor Jakob Mühlbacher und Florian Mühlbacher. Insgesamt konnte in 141 von 200 Potato-Pots geerntet werden, 116,7 Kilogramm Kartoffeln wurden dabei „eingefahren“.

Am gleichzeitig stattfindenden Landjugend-Ortsgruppenbewerb nahmen sieben Gruppen teil. Platz eins ging hier nach Vorchdorf für das Projekt „Schau auf di und dei Umwoit“, mit dem die Jugendlichen Volksschulkinder zu umweltgerechtem Handeln motiiverten. Dahinter landete die LJ Viechtwang, die Landwirte beim arbeitsintensiven „Ausheign“ von Lärchenwiesen unterstützte. Der dritte Stockerlplatz ging an die LJ Gschwandt, die mit ihrem Projekt „Beecool“ Lebensraum für Bienen schuf und Kinder in Volksschule und Kindergarten für den Insektenschutz sensibilisierte

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Spaß und Action bei der Kids Snow Party in Gosau

GOSAU/SALZKAMMERGUT. Am Mittwoch, 19. Februar geht es wieder rund in Gosau, bei der diesjährigen Kids Snow Party, die im Brumsiland bei der Hornspitzbahn Talstation stattfindet.

Faschings-Tipps fürs Salzkammergut: Von „Vori-Dori“ bis „Fåschingtåg“

BEZIRK GMUNDEN. Ob in Bad Ischl, Gmunden oder Ebensee: Im Salzkammergut wird der Fasching traditionell ordentlich gefeiert. Heuer begeht zudem der größte Umzug des Landes in Vorchdorf seinen ...

Absage von Almtal-Event wegen „Corona-Virus-Situation“

ALMTAL. Die Angst vor dem Corona-Virus treibt seltsame Blüten: Nun wurde eine Info-Veranstaltung, bei der 140 internationale Gäste im Almtal das Tourismus-Angebot „Waldness“ kennenlernen ...

20. Night-Fun-Race am Feuerkogel

EBENSEE. Bereits zum 20. Mal findet am Donnerstag, dem 20. Februar, um 17.30 Uhr das beliebte Night-Fun-Race am Feuerkogel statt. Der Seilbahnbetrieb wird bis 22 Uhr verlängert und ein stimmungsvolles ...

Pauls Jets im Kino Ebensee

EBENSEE. Eklektisch, zerfranst und jugendlich: Das ist die Musik von Pauls Jets. Zu hören sind sie am Freitag, 21. Februar, um 20.30 Uhr, im Kino Ebensee.

Junge Skifahrerin am Krippenstein abgestürzt

OBERTRAUN. Riesenglück hatte eine 26-jährige Skifahrerin, als sie im freien Skiraum unterhalb des 2.100 Meter hohen Krippensteines zu Sturz kam.

Franz Alt macht „Lust auf Zukunft“

GMUNDEN. Der Journalist Franz Alt beschäftig sich seit über 30 Jahren mit Zukunftsthemen. In seinem Vortrag am Samstag, 29. Februar, 19 Uhr in der Musikschule Gmunden zeigt er, wie unsere Gesellschaft ...

Kinder, die trauern: neue Rainbows-Angebote im Bezirk Gmunden

BEZIRK GMUNDEN. Wenn sich die Eltern trennen oder es gar im familiären Feld zu Todesfällen kommt, bietet der Verein Rainbows den Betroffenen Hilfe und Unterstützung.