Spatenstich für Wohnanlage am Jakobsweg

Spatenstich für Wohnanlage am Jakobsweg

Gertrude Paltinger, BSc Gertrude Paltinger, BSc, Tips Redaktion, 13.06.2019 08:36 Uhr

LAMBACH. Beim Bauvorhaben „Wohnen am Jakobsweg“ ist die erste Schaufel Erde ausgehoben worden. Abt Maximilian Neulinger, Bürgermeister Klaus Hubmayer und die Elag-Vorstände Egon Peter Karl und Friedrich Guggenberger haben gemeinsam mit Käufern, Managern und Professionisten den Spatenstich vorgenommen.

Die Elag Liegenschaftsentwicklung errichtet in der Maierhofgasse im Osten der Gemeinde ab Mitte Juni zwei Gebäude mit insgesamt 16 Eigentumswohnungen. Bis Jahresende ist der Rohbau fertig, die Wohnanlage ist dann im Herbst 2020 bezugsfertig.

Ein Teil der Wohnungen zwischen 68 und 93 Quadratmetern ist schon vergeben, Interessenten können sich unter www.wohnenamjakobsweg.at informieren.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Abstimmung: Unterführung Neustadt wird neu gestaltet

Abstimmung: Unterführung Neustadt wird neu gestaltet

WELS. Es ist ein unkonventioneller Weg Kinder für Technik und Naturwissenschaften zu begeistern. Mit dem Projekt Art:enreich liefern Schüler Ideen für die Gestaltung der Neustädter ... weiterlesen »

Modehansl und Gsanglmacher in der Alten Kirche Marchtrenk

Modehansl und Gsanglmacher in der Alten Kirche Marchtrenk

MARCHTRENK. Der junge Joseph Haydn und sein Vorgänger Gregor Joseph Werner stehen im Mittelpunkt eines Konzerts im Rahmen der Reihe Kulturraum Alte Kirche.  weiterlesen »

122 Jahr-Feier und Bewerb

122 Jahr-Feier und Bewerb

SIPBACHZELL. Ein großes Ereignis für den Ort – 122 Jahre Feuerwehr Sipbachzell werden von 28. bis 30. Juni mit einem dreitägigen Zeltfest und einem Feuerwehr-Bewerb gefeiert. weiterlesen »

Theater im Stadl Die Perle ANNA

Theater im Stadl "Die Perle ANNA"

  Im Theaterstadl Steinhaus Eberstalzeller Str. 10 spielt die Theatergruppe das Stück Die Perle ANNA. Am 21. Juni ist Premiere , weiter Vorstellungen folgen. weiterlesen »

Parkendes Auto beschädigt - Polizei sucht fahrerflüchtigen Mazda-Lenker

Parkendes Auto beschädigt - Polizei sucht fahrerflüchtigen Mazda-Lenker

WELS. In der Nacht von 15. auf 16. Juni beschädigte ein bislang unbekannter Lenker ein auf Höhe des Hauses Grieskirchner Straße 119 abgestelltes Fahrzeug und beging anschließend Fahrerflucht. ... weiterlesen »

Sieg beim Klassiker für Gerald Will

Sieg beim Klassiker für Gerald Will

WELS. Die Wolfgangsee-Challenge ist das Monument in der Cross-Triathlon Szene. Routinier Gerald Will (4sports) holte sich mit einer Haudegen-Abfahrt den notwendigen Vorsprung, um den zweiten Gesamtsieg ... weiterlesen »

Freiluft-Musikgenuss

Freiluft-Musikgenuss

THALHEIM. Sommer, Sonne, Musik und Natur – was braucht es mehr für ein wirklich gelungenes Open-Air-Konzert? weiterlesen »

Holzhütte neben Schule angezündet - UPDATE: 15-jähriger Welser gab Brandstiftung zu

Holzhütte neben Schule angezündet - UPDATE: 15-jähriger Welser gab Brandstiftung zu

WELS. Am 15. Juni gegen 21.40 Uhr steckte 15-Jähriger eine Holzhütte in Brand, die sich direkt neben dem Turnsaal einer Schule befindet; die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen ... weiterlesen »


Wir trauern