Gemeindeverband setzt auf zwei neue Elektroflitzer

Hits: 53
Claudia  Brandt Claudia Brandt, Tips Redaktion, 04.12.2019 13:54 Uhr

LANGENLOIS. Der Gemeindeverband (GV) Krems erweitert seinen Fuhrpark um zwei weitere Elektroautos.

Aktuell hat der Verband, der die Abfallsammelzentren im Bezirk betreibt, 14 Fahrzeuge im Einsatz, von denen fünf mit Strom fahren. Bis spätestens 2025 soll die gesamte Flotte elektrisch unterwegs sein. „Getankt“ werden die Elektroflitzer mit umweltfreundlichem Sonnenstrom aus den hauseigenen Photovoltaikanlagen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



IMC Fachhochschule: Infotag zum Masterstudium am 30. Jänner

KREMS. Die IMC Fachhochschule Krems lädt am Donnerstag, 30. Jänner zur „Master Lounge“. An diesem Tag können sich Interessierte von 16 bis 19 Uhr im Trakt G.1 am Campus Stein detaillierte ...

VHS veröffentlicht neues Kursprogramm

KREMS. Die Volkshochschule (VHS) Krems startet am 10. Februar ins neue Semester. Das abwechslungsreiche Angebot umfasst rund 200 Kurse, Exkursionen, Reisen und Veranstaltungen.

Konsumentenschutz: AKNÖ zieht Bilanz

NÖ. Fast 1,35 Millionen Euro hat die Konsumentenberatung der Arbeiterkammer Niederösterreich (AKNÖ) im vergangenen Jahr für ihre Mitglieder gesichert.

Kremser Judokas heimsten Bronze ein

KREMS. Die Sportlerinnen des Judo-Leistungszentrums Krems starteten in Feldkirch (Vorarlberg) im Rahmen der Österreichischen Meisterschaften der U18 in die neue Saison.

Katze von Baum gerettet

WOLFSHOFERAMT. Feuerwehrleute holten am Sonntag Katze Bella von einem Baum.

Skalvy holt in Wien Silber mit persönlicher Bestzeit

KREMS. Bei den NÖ Hallenmeisterschaften der Allgemeinen Klasse sorgte Gordon Skalvy für seine bisher beste Leistung im Hürdensprint. Mit neuer persönlicher Bestzeit von 8,39 Sekunden ...

Neujahrsempfang: Gemeinde holt engagierte Bürger vor den Vorhang

BERGERN. Die Auszeichnung zahlreicher verdienter Mitbürger stand im Mittelpunkt des Neujahrsempfangs, zu dem die Gemeinde in die Sporthalle Oberbergern geladen hatte.

Fahrzeug übersehen: Mehrere Verletzte bei Unfall auf B 37

GFÖHL. Drei Menschen und ein Hund wurden bei einem Unfall verletzt, der sich am Freitagnachmittag auf der B 37 bei Gföhl ereignet hat.