Streuwagenfahrer wurde zum Retter für verunfallten PKW-Lenker

Hits: 604
Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 17.11.2019 09:31 Uhr

LEMBACH. Ein Streuwagenfahrer der Straßenmeisterei Lembach wurde am 17. November um 3.43 Uhr auf der L584 zum Retter - der 30-Jährige bemerkte ein Unfallfahrzeug samt verletzter Person und verständigte sofort die Einsatzkräfte.

Der 30-Jährige war auf der L584 unterwegs, als er das Unfallfahrzeug neben der Fahrbahn sah. Eine offensichtlich verletzte Person kniete auf der Beifahrerseite neben dem PKW und klagte über starke Schmerzen. Der Streuwagenfahrer verständigte sofort die Einsatzkräfte.

42-Jähriger dürfte gegen Baum geprallt sein

Als die Streife „Rohrbach Sektor 3“ eintraf, wurde der schwer verletzte 42-Jährige aus dem Bezirk Rohrbach bereits im Rettungswagen vom Notarzt versorgt und anschließend in ein Krankenhaus nach Linz gebracht. Offensichtlich war der Lenker von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Neue Brauchtumsgruppe feierte Premiere als Nikolaus und Krampusse

ROHRBACH-BERG. Ihr allererster Auftritt führte die neue Brauchtumsgruppe Rohrbach-Berg zum Bürgermeister und anschließend in die Rohrbacher Innenstadt.

Büchereien als Botschafter für faires Handeln

LEMBACH. Zwei Jahre nach Start des Projektes „Bibliotheken öffnen Welten“ hat der Lebensraum Donau-Ameisberg beinahe alle Büchereien im Bezirk und die Mittelschulen mit ins Boot geholt, um ...

Wildsau-Rekordstrecke in Kirchberg erlegt

KIRCHBERG. Eine Wildschweinplage beschäftigt die Jäger im Bezirk Rohrbach derzeit vor allem im Grenzgebiet zu Tschechien und in der Donauleiten (Tips berichtete). Die Jägerschaft von Kirchberg ...

Nikolaus, Standlmarkt und vieles mehr am Kirchberger Advent

KIRCHBERG. Der bereits traditionelle Kirchberger Weihnachtsmarkt am Ortsplatz findet am Sonntag, 8. Dezember, statt.

Waldhäusler Weihnachtsmarkt bei Putzleinsdorf lädt zum zweiten Mal ein

PUTZLEINSDORF. Der Rodelverein lädt zum 2. Waldhäusler Weihnachtsmarkt in Krien bei Putzleinsdorf am Samstag, 7. Dezember, ein.

Der Nikolaus kommt mit dem Pferdeschlitten

NEBELBERG. Bereits zum 31. Mal findet am Freitag, 6. Dezember, um 16.30 Uhr die alljährliche Nikolausfeier der JVP und ÖVP Nebelberg bei der Volksschule Heinrichsberg statt.

Adventstimmung im Niederwaldkirchner Pfarrhof

NIEDERWALDKIRCHEN. Der traditionelle Weihnachtsmarkt öffnet auch heuer wieder am 8. Dezember seine Pforten.

Arbeiterkammer ermittelte ihre Kegelmeister

SARLEINSBACH. 40 Mannschaften rangen dieses Jahr bei der Kegel-Bezirksmeisterschaft von Arbeiterkammer (AK) und Gewerkschaftsbund (ÖGB) im Gasthaus Jell um die Titel.