Crazy Trickdogs bei Leondinger Messe im Rathaus auf der Bühne

„Crazy Trickdogs“ bei Leondinger Messe im Rathaus auf der Bühne

Laura Voggeneder Laura Voggeneder, Tips Redaktion, 09.05.2019 17:21 Uhr

LEONDING. Jennifer Hildner kommt am Samstag, 18. Mai, und Sonntag, 19. Mai, mit ihren beiden „Crazy Trickdogs“ zur Leondinger Messe ins Rathaus Leonding. Sandy und Cody haben mehr als 100 Tricks auf Lager.

Jennifer Hildner träumte seit ihrer Kindheit von einem eigenen Hund. Sie ist mit Huskys und vielen anderen Hunderassen groß geworden, doch Huskys sind als Trickdogs nicht geeignet. Mit Australian-Shepherd-Hündin Sandy und dem Border-Collie-Rüden Cody konnte sich Hildner so richtig austoben: Die beiden Hunde lernen extrem schnell und lieben es, vor Publikum ihr Können zu zeigen.

Angst abgelegt

„Sandy hatte anfangs Angst vor Menschen, vor allem vor Männern. Sie kam mit zwei Jahren von einer Familie zu mir, die mit ihr überfordert war. Durch das Trickdogging hat sie ihre Angst fast ganz abgelegt“, erzählt Hildner.

Ihre Familie betreibt die Husky Ranch in Traun. Mit Sandy und Cody tritt Jennifer Hildner regelmäßig auf der Bühne auf. Sie gibt selbst Workshops für Trickdogging.

Potential hervorholen

„Viele Hundebesitzer wissen gar nicht, was alles in ihrem Hund steckt. Bei unseren Workshops an der Husky Ranch wird das Vertrauen gestärkt, der Hund wird körperlich sowie geistig ausgelastet und es macht einfach jede Menge Spaß“, sagt Hildner.

Das Rudel wurde um Sandys Tochter Joy erweitert. Sandy beherrscht derzeit rund 130 Tricks wie Saltos oder einen Handstand.

Leondinger Messe 2019

18. und 19. Mai 2019

galileo-leonding.at

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Zwei Steyrer verkauften von Traun aus Crystal Meth

Zwei Steyrer verkauften von Traun aus Crystal Meth

TRAUN/STEYR/LINZ. Zwei Männern aus Steyr konnte Suchtgifthandel nachgewiesen werden. Im Februar wurden sie festgenommen, in Traun war ihr Hauptumschlagplatz. Seit ihrer Festnahme wurden 33 Abnehmer ... weiterlesen »

Saturn Haid: jetzt Mehrwertsteuer auf Haushaltsgeräte sparen

Saturn Haid: jetzt Mehrwertsteuer auf Haushaltsgeräte sparen

HAID. Saturn Haid hat umgebaut. Die größte Haushaltsabteilung Oberösterreichs erstrahlt in neuem Glanz. Und alle Kunden strahlen mit. Denn wer sich am 21. und 22. Juni bei Saturn Haid ein ... weiterlesen »

100.000. Besucher im Ansfeldner Motorikpark

100.000. Besucher im Ansfeldner Motorikpark

ANSFELDEN. Im November 2018 wurde der Ansfeldner Motorikpark eröffnet. Familien, Schulklassen, Sport- und Freizeitgruppen besuchen den Park regelmäßig. Der Erfolg der größten ... weiterlesen »

Kematen organisiert ersten Bürgerhaushalt Oberösterreichs

Kematen organisiert ersten Bürgerhaushalt Oberösterreichs

KEMATEN. Kematen nimmt als erste Gemeinde Oberösterreichs einen Bürgerhaushalt in Angriff. Darunter versteht man einen Beteiligungsprozess zur Einbindung der Bürger in den Budgeterstellungsprozess. ... weiterlesen »

Traun präsentiert sich beim Stadtfest in all ihren Facetten

Traun präsentiert sich beim Stadtfest in all ihren Facetten

TRAUN. Musik, Sport, Tanz: Ein Trauner Stadtfest mit vielen Attraktionen erwartet die Besucher heuer am Samstag, 29. Juni, im Stadtzentrum. weiterlesen »

Theaterspectacel Wilhering wagt sich zum 25-Jährigen in die Löwengrube

Theaterspectacel Wilhering wagt sich zum 25-Jährigen "in die Löwengrube"

WILHERING. 2019 feiert das Theaterspectacel Wilhering seinen 25. Geburtstag. Als Jubiläumsstück hat der künstlerische Leiter Joachim Rathke Felix Mitterers Satire In der Löwengrube ... weiterlesen »

Renovierter Stiftshof in Wilhering wurde offiziell eröffnet

Renovierter Stiftshof in Wilhering wurde offiziell eröffnet

WILHERING. Am Dreifaltigkeitssonntag, 16. Juni, wurde der neu gestaltete Stifts- und Meierhof in Wilhering feierlich eröffnet. Im Rahmen der Feier wurde auch das renovierte Turmkreuz auf dem sanierten ... weiterlesen »

Große Suchaktion am Trauner Oedtersee ergebnislos abgebrochen

Große Suchaktion am Trauner Oedtersee ergebnislos abgebrochen

TRAUN. Am Sonntagabend waren rund 40 Taucher am Oedter See im Einsatz. Eine Frau hatte angegeben, gesehen zu haben, wie ein Mann untergegangen war. Die Suche wurde um 20.30 Uhr ohne Ergebnis abgebrochen. ... weiterlesen »


Wir trauern