Bürgermeisterwahl Leonding: Fairnessabkommen unterzeichnet

Bürgermeisterwahl Leonding: Fairnessabkommen unterzeichnet

Silke Kreilmayr Silke Kreilmayr, Tips Redaktion, 08.05.2019 09:31 Uhr

LEONDING. Nach dem Rücktritt von Walter Brunner im Februar wählen die Leondinger am 26. Mai 2019 ihre neue Bürgermeisterin oder ihren neuen Bürgermeister. Derzeit steht die este Vizebürgermeisterin Sabine Naderer-Jelinek an der Spitze der viertgrößten Stadt in Oberösterreich und leitet die Amtsgeschäfte. Alle fünf Kandidaten bekennen sich zu einem fairen Wahlkampf. 

Um das konstruktive politische Klima in Leonding beizubehalten, unterzeichneten die Spitzenkandidatin und Spitzenkandidaten ein Fairnessabkommen.

Die geschäftsführende Bürgermeisterin Sabine Naderer-Jelinek (SP),Stadtrat Peter Hametner (FP), Vizebürgermeister Franz Bäck (VP), Stadtrat Sven Schwerer (GRÜNE) und Gemeinderat Markus Prischl (NEOS) sind sich darüber einig, dass auch im Wahlkampf eine sachliche und faire Auseinandersetzung mit den Themen in der Stadt notwendig ist.

Das Fairnessabkommen regelt zum Beispiel, dass bei städtischen Veranstaltungen oder in städtischen Gebäuden keine Wahlwerbung gemacht wird, die wahlwerbenden Personen bzw. Parteien fair miteinander umgehen und die gemeinsame Vorgehensweise bei der ÖBB Westbahntrasse nicht verlassen wird.

In dieser für die Stadt Leonding immens wichtigen Angelegenheit werden sich die Fraktionen auch weiterhin für eine gemeinsame Lösung einsetzen.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Sportevents der Extraklasse am Pichlingersee

Sportevents der Extraklasse am Pichlingersee

LINZ/LINZ-LAND. Das Linz AG Supersportwochenende war auch heuer wieder ein Riesenerfolg. Bei insgesamt vier Ausdauersportbewerben zeigten Sportler aller Altersklassen ihr Können. weiterlesen »

Bei Polizeikontrolle gesuchten Rumänen festgenommen

Bei Polizeikontrolle gesuchten Rumänen festgenommen

TRAUN. Am 21. Juni gegen 22 Uhr kontrollierten Polizisten aus Leonding und Hörsching auf der B1 einen 41-jährigen Rumänen; dabei stellte sich heraus, dass gegen diesen ein Haftbefehl aus ... weiterlesen »

Unterführung Gaumbergstraße wird von 1. Juli bis 1. September gesperrt

Unterführung Gaumbergstraße wird von 1. Juli bis 1. September gesperrt

LEONDING/LINZ. Die ÖBB-Infrastruktur AG erledigt im Sommer Vorarbeiten für den viergleisigen Ausbau der Weststrecke im Bereich des Linzer Hauptbahnhofs. Im Zuge dieser Arbeiten muss die Unterführung ... weiterlesen »

Traktorlenker nach Verkehrsunfall in St. Marien gesucht

Traktorlenker nach Verkehrsunfall in St. Marien gesucht

ST. MARIEN. Ein Motorradlenker kam in Weichstetten in St. Marien zum Sturz, weil er einem breiten Traktor mit Gerät ausweichen musste. Der Traktorlenker wird jetzt gesucht. weiterlesen »

Chorgemeinschaft Dörnbach widmet ihr Kirchenkonzert Balduin Sulzer

Chorgemeinschaft Dörnbach widmet ihr Kirchenkonzert Balduin Sulzer

WILHERING/PASCHING. Das Kirchenkonzert der Chorgemeinschaft Dörnbach rythme spirituel in memoriam Balduin Sulzer findet am 29. Juni in Pasching statt. weiterlesen »

Wie Georg Sayer aus dem Trauner Wirtschaftshof ein Museum machte

Wie Georg Sayer aus dem Trauner Wirtschaftshof ein Museum machte

TRAUN. Weil er etwas tun und sich nicht nur beschweren wollte, rief Georg Sayer mit einer Handvoll Mitstreiter das Museum im Steinhumergut ins Leben. Er kennt jedes der rund 3.000 Exponate. Derzeit läuft ... weiterlesen »

Trauner Bewegungspark am Oedter See heißt jetzt  Renata Hönisch-Motorikpark

Trauner Bewegungspark am Oedter See heißt jetzt "Renata Hönisch-Motorikpark"

TRAUN. Im Rahmen des zweiten Aktionstags am Trauner Motorikpark wurde dieser offiziell umbenannt. Die Trauner Para-Sportlerin Renata Hönisch ist die Namensgeberin. weiterlesen »

Die Night of Wheels war trauriger Höhepunkt der Raserei an der B1

Die "Night of Wheels" war trauriger Höhepunkt der Raserei an der B1

TRAUN/HÖRSCHING/WELS. Die B1-Strecke zwischen Traun und Marchtrenk ist bei Rasern beliebt. In der Nacht von 9. auf 10. Juni versammelten sich 200 Tuning-Fans an der Trauner Kreuzung und sorgten für ... weiterlesen »


Wir trauern