Donnerstag 16. Mai 2024
KW 20


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

A1 Knoten Linz: Sportwagen krachte gegen die Mittelleitschiene, Fahrer verletzt

Online Redaktion, 20.04.2024 11:30

LINZ-LAND. Samstagmorgen ist auf der A1 beim Knoten Linz in Fahrtrichtung Wien ein Sportwagen gegen die Mittelleitschiene gekracht. Der Lenker musste verletzt ins Unfallkrankenhaus gebracht werden.

Der verunfallte Bolide (Foto: TEAM FOTOKERSCHI.AT / WERNER KERSCHBAUMMAYR)
photo_library Der verunfallte Bolide (Foto: TEAM FOTOKERSCHI.AT / WERNER KERSCHBAUMMAYR)

Das Auto wurde von den Einsatzkräften in die Betriebsausfahrt verbracht und dort von einem Abschleppunternehmen abtransportiert. Die A1 Westautobahn war im Bereich der Unfallstelle für etwa 20 Minuten erschwert passierbar, es bildete sich ein kurzer Rückstau.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden