Steyr-Werner spendet 1.000 Face Shields an das Österreichische Rote Kreuz

David Ramaseder Tips Redaktion David Ramaseder, 01.05.2021 08:22 Uhr

PASCHING. Gesichtsvisiere im Wert von 5.000 Euro wurden von Steyr-Werner an das Österreichische Rote Kreuz übergeben, um die Mitarbeiter bei den derzeitig durchgeführten Test- und Impfaktionen bestmöglich zu schützen.

Vergangene Woche übergaben Steyr-Werner Geschäftsführer Markus Gusenbauer und Werner Mallinger, Leitung Einkauf und Produktmanagement bei Steyr-Werner, 1.000 Face Shields an Wolfgang Eisner, Dienstführenden des Roten Kreuzes in der Ortsstelle Traun. „Es ist wichtig, dass wir uns gegenseitig helfen die Pandemie so schnell wie möglich in den Griff zu bekommen. Daher freut es uns, das Rote Kreuz mit dieser Spende unterstützen zu können“, sagt Markus Gusenbauer.

Die Schutzvisiere werden von den Mitarbeitern des Roten Kreuzes bei Impfungen und Tests getragen. Wolfgang Eisner ist froh über die Spende: „Durch das Tragen von FFP2-Maske und Face Shield sind unsere Mitarbeiter bei Impfungen und Tests bestmöglich vor einer Ansteckung geschützt.“

Kommentar verfassen



Geschicklichkeitsreiten im Reitstall Marcel Merta in Allhaming

ALLHAMING. Nach zwei Jahren Pause konnte im Reitstall Marcel Merta in Allhaming wieder das traditionelle Geschicklichkeitsreiten abgehalten werden. Den kleinen und großen Reitern, die sechs bis 52 Jahre ...

Auszeichnung für Wacker Neuson

HÖRSCHING. Die Firma Wacker Neuson Linz GmbH wurde mit dem JULIUS-Award ausgezeichnet. Wirtschaftsbund-Ortgruppenobmann Christoph Reder freute sich, den Qualitätspreis des Wirtschaftsbundes Oberösterreich ...

Jugendliche verteidigen ihre Rechte mit internationalem Filmprojekt

TRAUN. Finger weg von meinen Rechten! Don’t mess with my rights! ¡No te metas con mis derechos! Kinder und Jugendliche auf der ganzen Welt haben die gleichen Rechte, festgelegt in der UN-Kinderrechtskonvention, ...

Dachser nimmt sein erweitertes Warehouse in Betrieb

HÖRSCHING. Der Logistikdienstleister Dachser hat Ende November in Hörsching die Erweiterung seines Warehouses abgeschlossen. Das Unternehmen investierte rund 4,3 Millionen Euro in den Ausbau seiner Logistikkapazitäten. ...

Alkolenker verursachte Unfall

KEMATEN. Ein 32-jähriger Alkolenker mit 1,2 Promille überholte am Mittwoch, 5. Dezember, gegen 17.15 Uhr auf einer unübersichtlichen Straßenstelle im Gemeindegebiet von Kematen - trotz Gegenverkehrs ...

Christbaumaktion im Bezirk: Je ein Euro für den guten Zweck

LINZ-LAND. Seit 2014 lädt die Organisation „Sei so frei“ Christbaumverkäufer dazu ein, einen Euro mehr pro Baum für den guten Zweck zu verlangen. Die Mehreinnahmen und die gesammelten Gelder der ...

Jafar Hashimi gewann bei der Lehrlingsmesse den Hauptpreis

LEONDING/LINZ-LAND. Bei der diesjährigen Lehrlingsmesse der WKO Linz-Land in der Kürnberghalle Leonding in Kooperation mit dem AMS Traun und Life Radio am 20. Oktober gab es für die Schüler auch ein ...

Innovativer Photovoltaik-LED-Mast in Pucking

PUCKING. Wie ein riesiger Duplostein sieht die Halterung für den LED-Photovoltaik-Mast in Pucking aus. Dieser wurde gemeinsam mit der Firma Asamer gebaut.