Weiterbildung für Senioren

Hits: 40
ISA-Leiter Felix Messner (Foto: Seniorenbund OÖ)
ISA-Leiter Felix Messner (Foto: Seniorenbund OÖ)
David Ramaseder David Ramaseder, Tips Redaktion, 23.09.2021 16:40 Uhr

OÖ/LINZ-LAND. Der OÖ Seniorenbund führt ein eigenes Weiterbildungsinstitut, genannt ISA (Institut Sei Aktiv), das vom ehemaligen Geschäftsführer des WIFI OÖ Felix Messner geleitet wird.

In einer sich immer rascher verändernden Welt sind Bildung, Wissen und Information allwichtige Voraussetzungen für eine aktive Teilnahme am sozialen Leben. Deshalb ist Lernen eine lebenslange Herausforderung, der sich auch ältere Menschen stellen.

Im Rahmen von ISA ist die Senioren-Uni ein eigener Baustein, wo Interessenten ermöglicht wird, sich konsequent über zwei Semester mit einem bestimmten Thema intensiv auseinanderzusetzen und auf Wunsch das erworbene Wissen auch mit einer Abschlussprüfung mit Diplom unter Beweis zu stellen. Im Oktober startet die Senioren-Uni mit einer Vielzahl an Lehrgängen.

So können sich interessierte Personen, die 58 Jahre oder älter sind, mit Sternstunden der deutschen Literatur, Meilensteinen der Philosophie, Soziologie, Brennpunkten der Zeitgeschichte oder der Faszination Astronomie beschäftigen. In Vorlesungen, Seminaren, Einzel- oder Teamarbeiten, Diskussionen, Exkursionen und mit anderen interaktiven Lehrmethoden erarbeiten sie die Inhalte mit erfahrenen Vortragenden aus der Praxis. Der wissenschaftliche Leiter der Senioren-Uni ist der achtfache Doktor Norbert Heinel, der selbst einen Teil der Lehrgänge leiten wird.

Alle Lehrgänge finden im WIFI Linz statt. Weitere Infos zu den Lehrgängen unter: www.isa.at

Kommentar verfassen



Jedes fünfte Kind ist armutsgefährdet: Petition für Kindergrundsicherung

PASCHING. In Oberösterreich sind von rund 156.000 armutsgefährdeten Menschen 33.000 Kinder und Jugendliche betroffen. Am „Internationalen Tag für die Beseitigung von Armut“ machten die Volkshilfe ...

Bäuerinnen verraten, warum die Schätze aus der Speis so wertvoll sind

LINZ-LAND. Die Bäuerinnen sind die Expertinnen beim Thema Lebensmittel. Auch wenn es ums Haltbarmachen dieser geht. Aus Früchten des Sommers und Herbstes entstehen wunderbare Marmeladen, Chutneys und ...

Alkolenker kollidierte mit Kastenwagen

NEUHOFEN/KREMS. Am frühen Sonntagmorgen stießen auf der L534, der Marchtrenker Landesstraße, ein Kastenwagen und ein alkoholisierter Autofahrer zusammen. 

Dialektmusik im rockigen Gewand: Band Denk macht Halt in Traun

TRAUN. Letztes Jahr feierte die Band Denk ihr 20-jähriges Jubiläum. Die Musiker können bereits auf viele Erfolge zurückblicken und sind noch immer hungrig darauf, Musik zu machen. Am 25. Oktober ist ...

Galerie in der Schmiede zeigt bunte Bilder von Inseln

PASCHING. Ob im imaginären Sternenhimmel oder im Umfeld von frei gestalteten Planeten - Die Künstlerin Anna Maria Brandstätter zeigt bunte Inseln in phantastisch-abstrakten Räumen. Zu sehen sind ihre ...

Orgelherbst in Wilhering

WILHERING. Der „Wilheringer Orgelherbst“ in der Stiftskirche findet heuer am Sonntag, 24. Oktober statt.

Rotes Kreuz lädt zu Blutspende-Aktion in Wilhering

WILHERING. Am Dienstag, 2. November, kann in der ehemaligen Hauptschule Wilhering Blut gespendet werden. Möglich ist das allen gesunden Menschen ab 18 Jahren, die zwischen 15.30 und 20.30 Uhr ungefähr ...

Musik zum Träumen in Traun

TRAUN. Elemente aus Singer-Songwriter-Pop, Soul, Gospel und einem Hauch von Jazz: Marion Trauns Songtexte regen zum Nachdenken an und spiegeln ihre enge Beziehung zu Gott wider.