Mittwoch 29. Mai 2024
KW 22


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Innovative Köpfe in Aktion: Schulklasse verwandelt Schuhbürsten in Roboter im Science Center der JKU Linz

NMS 2 Haid, 09.04.2024 15:20

Die Zukunft ist da und sie ist pfiffig, kreativ und voller überraschender Ideen! Die 3b der Mittelschule 2 Haid wagte sich kürzlich an ein spannendes Experiment im Science Center der Johannes Kepler Universität Linz und bewies, dass Innovation nicht nur in den Labors der Wissenschaftler*innen, sondern auch in den Klassenzimmern unserer Schulen zu finden ist.

Bürstenroboter
photo_library Bürstenroboter

Unter der Anleitung von Institutsleiter Hr. Poltschak tauchten die Schülerinnen und Schüler in die Welt der Robotik ein und wagten sich an ein Projekt, das ihre Vorstellungskraft herausforderte: Die Umwandlung einer einfachen Schuhbürste in einen voll funktionsfähigen Roboter.

Mit Begeisterung und Eifer stürzten sich die jungen Ingenieur*innen in spe in die Arbeit. Ausgestattet mit nichts als ihrer Neugierde und einem Haufen Schuhbürsten, begannen sie, die Grundlagen der Robotik zu verstehen und lernten, wie man Motoren, Batterien und andere elektronische Komponenten miteinander verbindet, um Leben in ihre ungewöhnlichen Schöpfungen zu hauchen.

Am Ende des Tages verließen die Schülerinnen und Schüler das Science Center mit einem Gefühl der Erfüllung und einem erweiterten Horizont. Sie hatten nicht nur gelernt, wie man Technologie kreativ einsetzt, sondern auch das Vertrauen in ihre eigenen Fähigkeiten gestärkt.

In einer Welt, die von ständigem technologischem Fortschritt geprägt ist, zeigt das Engagement und die Begeisterung dieser Schülerinnen und Schüler, dass die Zukunft in guten Händen liegt.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden