Heldenlauf am See

Hits: 1055
Redaktion Linz-Land Redaktion Linz-Land, Tips Redaktion, 02.05.2018 13:36 Uhr

TRAUN. Der Startschuss zum neuen Laufevent rund um das Freizeitareal am Oedter See wird am 25. Mai 2018 um 17.30 Uhr erklingen.

Speziell für die Wirtschaft aus dem Bezirk Linz-Land wurde eine Businesswertung eingerichtet, aber natürlich sind beim Lauf auch Vereine, Feuerwehren, Privatpersonen (auch gerne Familien mit Kindern ab Jahrgang 2010) und alle anderen Sportaffinen eingeladen, mitzumachen.

Dass bei diesem Lauf die Freude am Sport im Vordergrund steht, spiegelt sich auch in den Hindernissen wider. So warten gut zu bewältigende Aufgaben wie beispielsweise: Übereinander geschlichtete Strohballen müssen überwunden werden, die am Badesee fix installierte BMX-Strecke wird zur hügeligen Herausforderung, aber es wird auch ein kleiner Slalom eingerichtet, bei dem man die Kurvenlage der Laufschuhe austesten kann.

Infos zu den Wertungsklassen und Anmeldung: www.heldenlauf.at, www.facebook.com/heldenlaufaustria

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Der Kematner-Weg soll weiter fortgeführt werden.

KEMATEN. Bürgermeister Markus Stadlbauer kennt die Kommunalpolitik wie seine Westentasche, ist er doch auch Amtsleiter der Gemeinde Hargelsberg. Tips hat sich mit ihm über seine Leidenschaft zur Politik ...

Neues Stadtteilbüro fördert die gute Nachbarschaft in Ansfelden

ANSFELDEN. Seit mehr als 30 Jahren kümmert sich der Verein Wohnplattform um wesentliche Fragen in den Bereichen Wohnen und Zusammenleben. Am Donnerstag, 17. September, lud „Ansfelden Miteinander“ ...

Wilheringer Unternehmerfrühstück: Covid-Tipps im Drehwerk

WILHERING/ALKOVEN. Rund 25 Unternehmer freuten sich nach der coronabedingten Zwangspause wieder auf das beliebte Wilheringer Unternehmerfrühstück.

Kunst ohne Grenzen in Traun

TRAUN. Die Galerie der Stadt Traun stellt regionale Künstler in den Fokus und lädt ab Mittwoch, 23. September, in den Raum der Kunst im Schloss Traun ein.

Die „Mountain Crew“ rockte ein Millionenpublikum im Fernsehgarten

LINZ-LAND/MAINZ. Mit ihrem Oktoberfesthit „Wie viele Hände hat der Oktopus“ begeisterte die „Mountain Crew“ aus Linz-Land am vergangenen Sonntag ein Millionenpublikum. Sie traten im ZDF-Fernsehgarten ...

Lenker eines Kastenwagens beging Fahrerflucht – Zeugenaufruf

LEONDING. Nach einem Zusammenstoß mit einem E-Bike Fahrer fuhr der Autofahrer einfach weiter. Die Polizei Leonding sucht Zeugen für den Vorfall.

Radspezialist in Traun

TRAUN. Nach fast 40 Jahren im eigenen Betrieb traten Günther und Roswitha Sturm in den Ruhestand. Ihr Betrieb 2Rad Sturm wurde mit allen Mitarbeitern vom jungen Zweirad-Spezialisten Popaflo aus Niederwaldkirchen ...

Bei Rot über Kreuzung auf der B1: Motorradlenker (16) schwer verletzt

TRAUN. Zu einem fatalen Verkehrsunfall kam es am Sonntagnachmittag auf der B1 in Traun: Trotz des Rotlichts an der Ampel fuhr  ein 16-jähriger Motorradlenker aus Linz-Land in die Kreuzung ...