Attraktive Jobchancen bei den Industriebetrieben der Region

Hits: 676
David Ramaseder David Ramaseder, Tips Redaktion, 18.10.2019 08:22 Uhr

BEZIRK LINZ-LAND. Tips und die Sparte Industrie der Wirtschaftskammer Oberösterreich stellen im Rahmen der Serie „Traumberuf Industrie“ wieder Betriebe aus der Region vor, die auf die Ausbildung von Lehrlingen setzen.

Eine Lehre in technischen Berufen eröffnet viele Karrieremöglichkeiten. Zum Beispiel in folgenden Betrieben der Region:

Dr. Franz Feurstein GmbH, Traun

Die Dr. Franz Feurstein GmbH, ein Mitglied der delfort, ist Innovationsführer in der Herstellung von Spezial- und Funktionalpapieren. Unter den rund 285 Mitarbeitern sind auch sieben Lehrlinge, jährlich werden bis zu drei Lehrlinge neu aufgenommen in den Berufen Papiertechniker und Metalltechniker.

EBNER Industrieofenbau GmbH, Leonding

Als weltweit führender Hersteller von Wärmebehandlungsanlagen ist die EBNER Industrieofenbau GmbH stets bedacht, einen Schritt voraus zu sein. Der Familienbetrieb mit mittlerweile sieben Jahrzehnten Erfahrung ist Teil des täglichen Lebens.

So werden die Alufolie der Mozartkugel, die Motorhaube des Audi A8 oder die Flugzeugteile des Airbus A380 in EBNER Öfen wärmebehandelt. Unter den rund 600 Beschäftigten in Leonding sind auch rund 30 Lehrlinge. Seit 1955 wurden bei EBNER bereits über 1100 Lehrlinge ausgebildet.

Maschinenfabrik LASKA, Traun

Die Maschinenfabrik LASKA entwickelt und fertigt hochwertige Spezialmaschinen als weitweit führende Märkte in der fleischverarbeitenden Industrie sowie in verwandten Anwendungsbereichen der Lebensmittelindustrie. Das Unternehmen wurde 1880 gegündet.

Unter den 120 Mitarbeitern in Traun sind auch fünf Lehrlinge, großteils in den Bereichen Metalltechnik und Mechatronik. Vier Lehrlinge werden jährlich neu aufgenommen.

Smurfit Kappa Interwell, Ansfelden

Smurfit Kappa Interwell in Haid bei Ansfelden ist der führende Anbieter von Wellpappe-Verpackungen für die Konsumgüter- und Markenartikelindustrie und Teil des internationalen Smurfit Kappa Konzerns. Pro Jahr wird ein Lehrling als Verpackungstechniker/in aufgenommen.

Zusätzlich soll jeweils ein Lehrling Industriekaufmann/frau und Elektrotechniker/in in Ausbildung sein. Die Lehrwerkstätte des Schwesterwerkes Smurfit Kappa Nettingsdorf kann mitgenutzt werden.

Trench Austria GmbH, Leonding

Die Trench Gruppe ist ein Siemens-Unternehmen und weltmarktführender Hersteller von Hochspannungsprodukten wie Messwandler, Durchführungen und Drosselspulen. Folgende Lehrberufe werden ausgebildet: Mechatroniker Elektromaschinentechnik sowie Metalltechniker Maschinenbautechnik. Fünf Lehrlinge werden jährlich aufgenommen, insgesamt arbeiten in Leonding 250 Mitarbeiter.

Im Lehrstellenfolder der Sparte Industrie der oberösterreichischen Wirtschaftskammer findet man einen Überblick über die rund 190 Unternehmen, die attraktive Lehrplätze anbieten. Unter anderem sind vertreten:

Hermann Pfanner Getränke, Enns

Leitl Beton GmbH & Co KG, Hörsching

Wacker Neuson Linz GmbH, Hörsching

Kuhn – Ladetechnik GmbH, Leonding

POLOPLAST GmbH & Co KG, Leonding

Rosenbauer International AG, Leonding

Swietelsky Baugesellschaft m.b.H, Asten

Eisenbeiss GmbH, Enns

Borealis Group, Linz

EREMA Engineering Recycling Maschinen und Anlagen GmbH, Ansfelden

Sprecher Automation GmbH, Linz

WAGNER Schmelztechnik GmbH & Co KG, Enns

Kuhn – Ladetechnik GmbH, Leonding

BANNER Batterien Österreich, Linz

DS AUTOMOTION GmbH, Linz

Siemens AG Österreich, Linz

TMS Turnkey Manufacturing Solutions GmbH, Linz

voestalpine Stahl GmbH, Linz

TRUMPF Maschinen Austria GmbH & Co. KG, Linz

C. Bergmann KG, Linz

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Trauner Feuerwehr bringt Turmfalke wieder auf richtigen Weg

TRAUN. Ein junger Turmfalke wurde am Sonntagmorgen von einem aufmerksamen Läufer aufgefunden, der Jungvogel saß mitten auf einem Weg nahe der Firma Gabler in St. Martin und wollte ...

Fitnesscenter wieder offen: Eine ganze Branche atmet nach Restart auf

LEONDING. Als eine der letzten Sparten durften Ende Mai schließlich auch die Fitnesscenter wieder aufsperren. Das sorgt auch bei Daniel Rainer und Melanie Gilhofer für Erleichtung. Sie ...

Ein Rosengarten zum Staunen und Genießen

TRAUN. Die Rosenblüte in voller Pracht bewundern können Besucher auch heuer wieder im „Garten der Engel“ der ehemaligen ESC-Teilnehmerin und Bildhauerin Sadére aus Traun.

Bunte „Corona-Clowns“ ausgestellt

TRAUN. Während der Ausgangsbeschränkungen zeichnete die Linzer Künstlerin Renate Prockazka täglich einen „Corona-Clown“, den sie dann als Gruß aus der Ferne an ihre Enkelkinder ...

Prüfungsausschuss - Streiterei in Traun um Kulturpark-Bericht

TRAUN. Die ÖVP wirft Bürgermeister Rudolf Scharinger im Zuge der Berichte des Prüfungsausschusses mangelnde Transparenz vor. Dieser ging am Montag in die Offensive. 

Triathleten sammelten Spenden

TRAUN. Unter dem Motto „Jeder für sich – alle gemeinsam für die Herzkinder“ fand am Samstag der vereinsinterne Triathlon des 1. USC Traun statt.

Neue Sparten-Vorsitzende aus dem Bezirk gewählt

LINZ-LAND. Die Fachvertretung der chemischen Industrie der Wirtschaftskammer Oberösterreich (WKOÖ) hat Wolfgang Lux zum neuen Fachvorsitzenden für die Funktionsperiode 2020 bis 2025 ...

Hilfreiche Kräutertipps

ST. MARIEN. Am Montag, 8. Juni, setzt die diplomierte Kräuterexpertin Heidi Ruf aus St. Marien ihre Reihe fort und veranstaltet wieder eine Kräuterwanderung für alle Interessierten.