Höglinger: „Wer Klimaschutz sagt, muss auch öffentlicher Verkehr sagen“

Hits: 59
David Ramaseder David Ramaseder, Tips Redaktion, 17.09.2021 07:10 Uhr

LINZ-LAND. Der Ausbau des öffentlichen Verkehrs bringt die Menschen unkompliziert von A nach B und gewährleistet Bewegungsfreiheit und Teilhabe für alle. Die SPÖ Linz-Land macht sich für eine echte Trendwende im Verkehr als zentralen Beitrag gegen den Klimawandel stark.

Linz-Land zählt zu den am stärksten wachsenden Bezirken in Oberösterreich. Dementsprechend nimmt auch das Verkehrsaufkommen ständig zu. „Es ist deshalb unumgänglich, neben dem Ausbau des Radwegenetzes auch den öffentlichen Verkehr massiv auszubauen und zu attraktivieren“, so der Landtags-Spitzenkandidat Tobias Höglinger.

Ein gut funktionierender und höher getakteter öffentlicher Verkehr gehört genauso zu den zentralen Forderungen der SPÖ Linz-Land wie der Ausbau der Kernzone im Zentralraum. „Die Menschen werden nur dann vom Auto auf Bus, Bahn oder Fahrrad umsteigen, wenn das Angebot auf die Bedürfnisse der Menschen abgestimmt wird“, ist sich Höglinger sicher. Unumgänglich sei deshalb auch die schnellstmögliche Umsetzung der Straßenbahnverlängerung bis Ansfelden/Kremsdorf, damit den vielen Worten endlich Taten folgen.

Erfolgreiche Zusammenarbeit

Ein Beispiel für die erfolgreiche Umsetzung regionaler Verkehrsprojekte ist die im Jahr 2017 gegründete „Stadtregion Leonding“. Durch den Zusammenschluss von Leonding, den Gemeinden Pasching, Wilhering, Kirchberg-Thening, Oftering und der Stadt Linz konnten bereits einige gemeindeübergreifende Projekte in den Bereichen Infrastruktur und Mobilität realisiert werden. „Dieses Projekt zeigt, dass wir – wenn wir alle an einem Strang ziehen – einen großen Mehrwert für die Menschen in der Region schaffen können“, zeigen sich die roten Bürgermeister erfreut.

Kommentar verfassen



Malwettbewerb der Volksschule Traun

TRAUN. Der beliebte Malwettbewerb „Mein schönstes Ferienerlebnis“ wurde auch heuer wieder vom Elternverein der Volksschule Traun angeboten. Den Gewinnern winkte ein toller Preis.

Erfolgreiche Tarockierer

LEONDING. Der Oberösterreichische Seniorenbund veranstaltete das alljährliche Landes-Tarock-Turnier heuer in Leonding. Zahlreiche begeisterte Spieler nahmen teil.

Gesunde Nahrung für Hirn, Herz und Klima

ALLHAMING. Ein Viertel der Kinder und Jugendlichen in Österreich ist übergewichtig, was auf zu wenig Bewegung und eine ungesunde Ernährung zurückzuführen ist. Um dem entgegenzuwirken wurde gemeinsam ...

Ein Tag für Geschwister

LEONDING. Die Betreuung von Kindern mit Beeinträchtigung verlangt von den Eltern viel Aufmerksamkeit, weshalb die anderen Kinder oft zu kurz kommen. Das Caritas-Projekt Meander veranstaltet daher am Samstag, ...

Repair Café zum Basteln und Schrauben an

Das Repair Café in Traun geht in die zweite Runde 2021. Die Jugendpalette Traun bietet dieses wieder am Freitag 29. Oktober um 15 Uhr, dieses mal im ehemaligen Restaurant Volksheim Traum an. ...

Flucht vor Fahrzeugkontrolle endete mit Unfall

HÖRSCHING. Gestern Abend, am 20. Oktober gegen 23 Uhr, führten Polizisten auf der L1227 im Gemeindegebiet von Hörsching Verkehrskontrollen durch. Da sich ein Lenker dieser entziehen wollte, setzte die ...

Containerbrand in Hart

LEONDING. Am 21. Oktober um 00.09 Uhr meldete ein Zeuge über den Notruf, dass ein Baucontainer bei einer Baustelle in Leonding brennen würde. Vier Feuerwehren rückten aus.

Multivision „Cornwall/Wales“ in der Kürnberghalle

LEONDING. Die Multivision „Wales & Cornwall - Das Land so weit, der Himmel so nah“ findet morgen am Donnerstag, 21. Oktober in Leonding statt. Achtung: Der Veranstaltungsort wurde in die Kürnberghalle ...