Leistbares Wohnen und wöchentlicher Notarsprechtag in Pucking

Hits: 81
Marlis Schlatte Tips Redaktion Marlis Schlatte, 12.01.2022 12:45 Uhr

PUCKING. Sowohl für Alte als auch für Junge will Bürgermeister Thomas Altof das Wohnen in Pucking angemessen ermöglichen. Außerdem wird die Notarsprechstunde im Gemeindeamt Pucking fortgeführt.

Umfangreich war der Themenkatalog bei der Besprechung des Puckinger Bürgermeisters Thomas Altof mit Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner. Im Zentralraum gehen die Grundstückspreise durch die Decke, weshalb altersgerechtes Wohnen, Junges Wohnen, Mietpreise und auch Spielplätze für den Bürgermeister wichtige Themen darstellen. Den Älteren in der Gemeinde soll ein Altern in Würde ermöglicht werden und gleichzeitig den Jungen eine leistbare (Start-)Wohnung geboten werden. „Mir ist es ein Anliegen Dinge anzugehen, anzupacken und alles Mögliche in Bewegung zu setzen, um Verbesserungen und Vorhaben zu verwirklichen“, erläutert Altof.

Notarsprechtag

Ein weiterer Erfolg konnte im Bereich des Rechts erreicht werden. Bürgermeister Altof konnte eine weiterführende Kooperation mit Notar Mursch-Edlmayr abschließen. Jeden Dienstag zwischen 09.30 Uhr und 11.30 Uhr bietet der Notar eine Sprechstunde im Gemeindeamt Pucking an. Aufgrund der Covid19 Vorgaben wird um vorherige telefonische Anmeldung unter 07227/4292 gebeten und um Beachtung der gültigen Schutzbestimmungen ersucht.

Kommentar verfassen



Reithalle als Hotspot für Haderer-Karikaturen

LEONDING. Rund 150 Besucher waren am Dienstag, 17. Mai, zur vermutlich kürzesten Haderer-Ausstellung aller Zeiten ins Integrative Reitzentrum der Caritas nach St. Isidor gekommen. Dabei wurde die Reithalle ...

Das Internationale Fensternetzwerk (IFN) verzeichnet Umsatzplus von über 20 Prozent

TRAUN/OÖ. Die führende europäische Unternehmensgruppe für Komplettlösungen rund um Fenster, Türen, Fassaden und Sonnenschutz mit Sitz in Traun erreicht im vergangenen Geschäftsjahr 2021 eine Umsatzsteigerung ...

Kematner Kreuzungsbereich soll sicherer gestaltet werden

KEMATEN. Mit dem Kindergarten, zwei Elternhaltestellen, dem „Betreubaren Wohnen“, einem Gastronomiebetrieb, einem Friseur und zwei Bushaltestellen tut sich im Kreuzungsbereich, welcher den Ortskern ...

Handgranate bei Grabungsarbeiten gefunden

LEONDING. Ein 44-jähriger Arbeiter fand am Donnerstag, 19. Mai, bei Grabungsarbeiten in Rufling eine Handgranate im Erdboden. Von den alarmierten Polizisten wurde gegen 8 Uhr das sprengstoffkundige Organ ...

Rotes Kreuz Linz-Land sucht Freiwillige für Roko-Projekt

LINZ-LAND. Die Prinzipien des Helfens kann man nicht früh genug erlernen. Bereits Kindergartenkinder nehmen Informationen zur Ersten Hilfe gut auf und können diese dann im Ernstfall auch anwenden. Gemeinsam ...

Jump Dome feiert ersten Geburtstag

LEONDING/LINZ. Das Team des JUMP DOME LINZ freut sich, am Sonntag, 22. Mai, das einjährige Bestehen des 4.000 Quadratmeters großen Areals feiern zu dürfen. Der innovativste Trampolinpark Österreichs, ...

Galerie-Highlight im Frühling in Leonding

LEONDING. Ein fahrender Marillenknödelautomat, Queen-Legende Freddie Mercury oder eine sitzende Frau mit einem Kopf in den Händen: Bei der Gruppenausstellung „Kunst erleben“ gibt es keine No-Gos. ...

Zwei neue Gesichter am Dirigentenpult

PUCKING. Unter dem Motto „Ein neues Abenteuer“ veranstaltet der Musikverein Pucking-St. Leonhard am Samstag, 21. Mai, um 19.30 Uhr im Spektrum nach pandemiebedingter Pause wieder ein Konzert.