Messerstecherei: Opfer im Krankenhaus, Linzer festgenommen

Hits: 245
Anna Stadler Online Redaktion, 14.11.2019 16:06 Uhr

LINZ. Nach einer Messerstecherei wurde ein junger Linzer festgenommen. Das Opfer musste ins UKH.

Ein 23-jähriger Linzer und ein 28-jähriger somalischer Staatsbürger gerieten am 14. November am frühen Morgen aus bislang unbekannter Ursache im Bereich des Bahnhofes in Linz in Streit. Dabei wurde der Somalier vom 23-Jährigen durch einen Messerstich im Rücken verletzt. Zudem erlitt er eine Schnittverletzung am Daumen.

Passanten machten den Sicherheitsdienst auf den Vorfall aufmerksam. Diese nahmen den Kontrahenten das Messer ab und leisteten Erste Hilfe. Das Opfer wurde ins UKH Linz eingeliefert, der junge Linzer festgenommen. Weitere Ermittlungen werden vom Stadtpolizeikommando Linz geführt.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Wechsel an ÖGK-Spitze in Oberösterreich

LINZ. Turnusmäßiger Vorsitz-Wechsel in der Landesstelle Oberösterreich der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK): Albert Maringer (Dienstnehmer-Kurie) übernimmt von 1. Juli bis Jahresende die Funktion ...

LASK verliert in Hütteldorf

LINZ. Der LASK verliert gegen Rapid mit 1:3. Die Wiener stehen nun als Vize-Meister fest. 

Neuer Musikspaß für Kinder: Maus Topolina am Campingplatz

LINZ. Albert Landertinger, Topolina-Mastermind und Bruckner Orchester-Posaunist Albert Landertinger hat wieder eine neue CD geschaffen, mit der die kleinen Musikfans sicher ihre Freude haben werden. Musikmaus ...

Gemeinderat: Grüne wollen Radschnellweg von Urfahr in den Linzer Süden

LINZ. Am Donnerstag, 2. Juli findet in Linz der letzte Gemeinderat vor der Sommerpause statt - die Liste der Tagesordnungspunkte ist eine lange. So bringen auch die Grünen mehrere Anträge ein, unter ...

Corona: Stadt Linz garantiert Kinderbetreuung in der kommenden Woche

LINZ. Ab Freitag, 3. Juli, bleiben die Schulen und Kindergärten in fünf Bezirken, darunter die Stadt Linz aufgrund der steigenden Corona-Zahlen wieder geschlossen. Für jene, die keine Betreuungsmöglichkeit ...

Covid-Situation in OÖ - Neue positive Testungen an acht Schulen (Stand 1. Juli, 15 Uhr)

OÖ. Die Zahl der aktuellen Covid-19-Fälle in Oberösterreich liegt mit Stand 1. Juli, 12 Uhr, bei 195, nach 133 zur selben Zeit am Vortag. Hotspots sind die Stadt Linz (65 Fälle, 38 am Vortag) und der ...

Maskenpflicht in Linzer Öffis wird verstärkt kontrolliert

LINZ. Angesichts der Corona-Entwicklung teilt die Linz AG mit, dass das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes in den Linzer Öffis nun verstärkt kontrolliert wird.

Arbeitslosigkeit in OÖ gegenüber Mai spürbar gesunken

OÖ. Leicht positive Nachrichten gibt es vom Oö. Arbeitsmarkt: Die Arbeitslosigkeit ist im Juni 2020 gegenüber dem Vormonat Mai wieder spürbar gesunken, um knapp 6.000 Personen weniger sind arbeitslos. ...