Aggressive Geschwister festgenommen

Hits: 211
Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 16.01.2020 11:45 Uhr

LINZ. Eine Nachbarin verständigte am 16. Jänner gegen 2:20 Uhr die Linzer Polizei. Sie mache sich Sorgen, da sie in der Nachbarwohnung laute Schreie und Krach wahrnehme. Zu Recht, am Ende nahm die Polizei einen 24-jährigen Bosnier und seine 30-jährige Schwester fest. 

Bei der Nachschau nahmen die Polizisten schon vor der Eingangstür des Mehrparteienhauses Blutspuren wahr. In der Wohnung selbst waren mehrere Stimmen zu hören, die eines 24-Jährigen und seiner 30-jährigen Schwester, beides bosnische Staatsbürger sowie die eines 32-jährigen kroatischen Staatsbürgers. Letzterer und die 30-Jährige waren offensichtlich im Gesicht verletzt, zudem waren der Boden und sämtliche Möbel blutverschmiert.

Beim Einschreiten der Beamten waren die beiden Bosnier äußerst aggressiv, unter anderem schlug der 24-Jährige mit der Faust in Richtung des Polizisten. Trotz mehrmaliger Abmahnung stellten die beiden Bosnier ihr aggressives Verhalten nicht ein, weshalb die Geschwister festgenommen und ins Polizeianhaltezentrum Wels gebracht wurden. Die Ermittlungen laufen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Casting: Landestheater Linz sucht „Ritter des heiligen Grals“

LINZ. Am 11. April feiert Richard Wagners Bühnenweihfestspiel „Parsifal“ Premiere im Musiktheater Linz. Für die Produktion werden von männliche Statisten zwischen 18 und 50 Jahren gesucht. ...

Tabellenführung ausgebaut, Europa darf mit dem LASK rechnen

LINZ/PASCHING. Bereits drei Punkte Vorsprung auf den ersten Verfolger Red Bull Salzburg hat Tabellenführer LASK vor den letzten beiden Grunddurchgangsrunden. Während sich der Titelverteidiger ...

Jugendlicher kletterte auf Dach und brach durch Plexiglas ein - bei 5-Meter-Sturz verletzt

LINZ. Ein 14-Jähriger stürzte am 23. Februar gegen 16.15 Uhr in der Freistädterstraße vom Dach einer Tiefgarage rund fünf Meter weit ab und landete auf dem Asphaltboden der Einfahrt. ...

Margret Bilger in Wort und Bild: Buchpräsentation in der Landesgalerie Linz

LINZ. Malerin Margret Bilger zählt zu den bedeutendsten Künstlerinnen des Landes. Seit Jahrzehnten beschäftigt sich Melchior Frommel, Nachlassverwalter und langjähriger Begleiter der ...

Viel Routine, Klasse und Leidenschaft

LINZ. Rund 400 Einzelanmeldungen von über 200 Aktiven brachten die ersten österreichischen Masters-Hallenmeisterschaften in der TipsArena Linz.

Städtische FSME-Impfaktion startet wieder

LINZ. Am Montag, 24. Februar startet wieder die Zeckenschutz-Impfaktion der Stadt Linz.

Ein Tor entschied Gipfeltreffen

LINZ. Einen packenden Schlagabtausch lieferten sich der HC LINZ AG und Tabellenführer SG Insignis Westwien im Spitzenspiel der spusu Liga Handball Qualifikationsrunde.

Punktgewinn bei Tabellenschlusslicht

LINZ/PASCHING. Sieglos blieben die Zweitligisten aus dem Linzer Zentralraum am ersten Spieltag des neuen Jahres.